Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Sa Mai 30, 2020 1:08 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Jul 30, 2009 6:26 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Sep 28, 2008 1:03 am
Beiträge: 102
Hi,

ich teste berufsbedingt aktuell das RC von Windows 7 und wollte dort mal VantagePoint installieren.
Aber das scheint nicht so ganz zu funktionieren. Der Installer meldet mir einige Fehler.

http://img253.imageshack.us/img253/4641 ... point1.jpg
http://img181.imageshack.us/img181/4967 ... point2.jpg
http://img401.imageshack.us/img401/1568 ... point3.jpg
http://img11.imageshack.us/img11/8462/vantagepoint4.jpg

Kann das schon jemand bestaetigen? Ich hab die datei 2x von der Seite von Magellan runtergeladen.
Ich probier noch ein wenig mit den Kompatibilitaetseinstellungen rum.


Gruss
Der-Ich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jul 30, 2009 2:00 pm 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Feb 04, 2008 5:05 pm
Beiträge: 71
Hier laeuft VantagePoint auf dem 32 bit RC absolut problemlos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Aug 08, 2009 8:19 pm 
Offline
Experte ***

Registriert: Fr Feb 08, 2008 8:46 am
Beiträge: 59
Bei mir laeuft VantagePoint auf der 64bit RC ebenfalls ohne Probleme. Kommunikation mit Triton klappt, Syncen, alles.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Aug 08, 2009 11:37 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2009 1:22 pm
Beiträge: 1035
Wohnort: Bremen
Unbedingt als Administrator das Setup starten (Ausfuehren als...).
Das sieht so aus, als waere die Anwendung nicht vollstaendig eingerichtet worden.
Ich habe auch Vantage Point 1.60 auf Windows 7 32Bit Build 7100 (RC1) installiert und dies laeuft ohne Probleme.

_________________
Viele Gruesse
Alois


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Nov 02, 2009 3:33 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 11, 2008 8:08 pm
Beiträge: 139
Wohnort: Fuldatal
Jetzt habe ich ein Problem mit VP unter Windows 7 Prof. 32bit. Nach der Formatierung der Festplatte und der Neuinstallation des Betriebssystems, konnte VP installiert werden. Der Triton wird nach installation der Treiber auch vom PC erkannt.
Das Problem war, dass in VP keine Karten angezeigt wurden. Habe dann VP und alle Ordner auf der Ferstplatte geloescht.
Nun laesst sich VP aber gar nicht mehr installieren. Erst will das Setupprogramm VP loeschen, dann findet es die Datei VintagePoint.msi nicht. Das Setup wird dann abgebrochen. Als Fehler wird angegeben: Fehler: -1612.
Kann jemand sagen was ich da falsch mache? Oder gibt es eine Loesung fuer dieses Problem?
Jetzt gehe ich erst einmal Kegeln und werde ein paar Kugeln ordentlich nach vorne hauen um meinen Frust abzubauen.
Morgen werde ich dann wieder einen Versuch unternehmen.

Gruss, Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Nov 02, 2009 4:06 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2009 1:22 pm
Beiträge: 1035
Wohnort: Bremen
Ich wuerde vorschlagen, Du nutzt die Systemwiederherstellung von Windows 7 und waehlst dort einen Zeitpunkt an, der vor der Loeschung des Vantage Point Programmes liegt.

Dann deinstalliere Vantage Point korrekt und je nachdem wie lange der erste Versuch schon zurueck liegt, muessen anschliessend noch Sicherheitsupdates von Windows wiederholt werden. Das tut es aber automatisch.

_________________
Viele Gruesse
Alois


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Nov 03, 2009 7:37 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 11, 2008 8:08 pm
Beiträge: 139
Wohnort: Fuldatal
Danke Alois, fuer Deine schnelle Antwort!
Beim Kegeln gestern Abend, hatte ich noch einen anderen Tip bekommen, den ich heute als erstes ausprobiert habe.
Mit "Tune Up", habe ich die Registry bereinigt und alles was noch von VP zu finden war geloescht. Im Anschluss, lief dann das Update von VP problemlos durch. :D
Die Verbindung mit dem Triton klappt. Es koennen Daten ausgetauscht werden usw.
Nur das leidige Anfangsproblem besteht noch immer: Es werden, in der Kartenansicht, keine Karten noch die Geocaches angezeigt. :x Es gibt nur den hellblauen Hintergrund und links oben in der Ecke ist ein Rechteck zu sehen. Die Treiber fuer die Grafikkarte sind aktuell und der Dirext X-Treiber auch.
An was koennte das nun liegen? Oder hab ich da wieder einen Fehler gemacht? :oops:
Fuer Ratschlaege oder Loesungsvorschlaege fuer dieses Problem bin ich sehr empfaenglich! :wink:

Gruss, Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Nov 03, 2009 8:04 pm 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Feb 04, 2008 5:05 pm
Beiträge: 71
Sieht das ganze bei dir so aus?

Bild

Dann ist es definitiv der Grafikkartentreiber, siehe hier.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Nov 03, 2009 8:40 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 11, 2008 8:08 pm
Beiträge: 139
Wohnort: Fuldatal
Ja, genau so sieht es aus! Also der Grafiktreiber :!:
Jetzt stellt sich mir die Frage als Ottonormal-PC Benutzer wie oder was ich mit dem Treiber machen muss :?:
Mit dem aelteren (fuer meine Grafikkarte, eine: NVIDIA GeForce FX 5700LE)
ist die Bildschirmanzeige - sagen wir mal Mist.
Welche Moeglichkeiten gibt es da, auf einen anderen Treiber umzustellen?

Aber nun sehe ich wenigstens wieder Licht am Horizont!

Gruss, Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Nov 03, 2009 8:41 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2009 1:22 pm
Beiträge: 1035
Wohnort: Bremen
Moeglicherweise hilft es, wenn Du DirectX9 nach installierst.
Windows 7 bringt DX11 mit und das genuegt zwar auch, aber es waere denkbar, das Vantage Point die DX9-Dateien verlangt und sich nicht um Abwaertskompatibilitaeten mit neueren Versionen kuemmert.

http://www.microsoft.com/downloads/deta ... laylang=de

Ich bin mir jetzt aber nicht sicher, ob sich DX 9.0c ueberhaupt installieren laesst.

_________________
Viele Gruesse
Alois


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Nov 03, 2009 10:41 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 11, 2008 8:08 pm
Beiträge: 139
Wohnort: Fuldatal
Hallo, da bin ich wieder!
Hatte vor drei Tagen DirectX 9.0c bereits installiert, aber den Rat von Alois angenommen und die Installation wiederholt.
Diese lief problemlos durch. Leider hat sich aber nichts an dem Problem der nicht angezeigten Karten geaendert :cry:
Habe dann einmal versucht, von Nvidia andere Grafikkarten-Treiber zu installieren. Da gab es dann aber einige Probleme, weswegen ich erst jetzt antworte. Nun habe ich erst einmal wieder den aktuellen Treiber fuer die Grafikkarte installiert.
Schade, hatte schon die Hoffnung, VP heute Abend wieder richtig zum laufen zu bringen.
Mal sehen wann ich mich weiter mit diesem Aergerniss beschaeftigen kann.

Ersteinmal Danke fuer Eure Hilfe, Ratschlaege und die eingrenzung des Problemes. Zumindest liess sich VP wieder installieren.

Gruss, Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Nov 08, 2009 6:13 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 11, 2008 8:08 pm
Beiträge: 139
Wohnort: Fuldatal
Nun will ich mich noch einmal kurz zu dem Thema melden.
Nachdem ich eine andere Grafikkarte in den Computer gesetzt habe und das Windows7, nach dem formatieren der Festplatte, neu aufgespielt habe, wurde als erstes VP installiert. So konnte ich wohl nichts verkehrt machen. Nun arbeitet VP so wie es soll! :D
Danke nochmals fuer Eure Tips.

Gruss, Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Nov 08, 2009 6:31 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2009 1:22 pm
Beiträge: 1035
Wohnort: Bremen
Welche Grafikkarte war denn vorher drin?
Das waere uebrigens von Anfang an eine hilfreiche Angabe gewesen.

_________________
Viele Gruesse
Alois


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Nov 09, 2009 6:21 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 11, 2008 8:08 pm
Beiträge: 139
Wohnort: Fuldatal
Erst war eine Nvidia GeForce 5700 LE mit 128MB Speicher verbaut. (Nicht lachen, kein Scherz :oops: ) Hoffe ich habe mich in der Modellbezeichnung geirrt.
Jetzt befindet sich eine Nvidia GeForce 6200 mit 265MB im Computer.
Mit dieser laeuft es jetzt ohne Probleme.

Gruss, Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Nov 09, 2009 7:02 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2009 1:22 pm
Beiträge: 1035
Wohnort: Bremen
Das erklaert das Problem dann. Die GeForce 5er waren die ersten DX9-Grafikkarten und erschienen als es DirectX 9.0C noch nicht gab.

Offenbar nutzt Vantage Point also Funktionen die erst die C-Version von DX9 bereit stellt. Mit der spaeter erschienenen GeForce 6 ist dann auch die C-Version von DX9 voll unterstuetzt.

Fuer einen Arbeitsrechner ist uebrigens die alte Grafikkarte voellig ausreichend.
Aber beim Umstieg auf Windows 7 erwartet man natuerlich etwas juengere Komponenten.

_________________
Viele Gruesse
Alois


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de