Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Fr Nov 24, 2017 9:07 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dynalader...gerade gekauft
BeitragVerfasst: Mi Aug 31, 2011 5:59 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 23, 2008 10:44 pm
Beiträge: 324
Wohnort: Cologne / Europe
http://www.dynalader.de/index.php?page=categorie&cat=10

ich mache nächste Woche eine einwöchige Radtour und werde mit dem Teil mein eX710 befeuern.

ich werde berichten.

_________________
Magellan eX 710* Nokia N8 with SmartGPX* Oregon 450t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynalader...gerade gekauft
BeitragVerfasst: Fr Sep 02, 2011 4:32 am 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 29, 2007 11:01 pm
Beiträge: 541
Wohnort: Berlin
Hört sich ja sehr interessant, insbesondere preislich, an. Bin gespannt, ob der Überspannungsschutz
ausreicht- ich hatte bisher immer Probleme mit (m)einer Dauergeschwindigkeit >28,5 km/h. Ich wünsche
dir daher neben schwachen Steigungen, lange steile Abfahrten. Und natürlich viel Spaß, wo geht´s hin?

Harald

_________________
eXploristGC nun nicht mehr zu verkaufen

Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynalader...gerade gekauft
BeitragVerfasst: Fr Sep 02, 2011 5:53 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 23, 2008 10:44 pm
Beiträge: 324
Wohnort: Cologne / Europe
speedskater hat geschrieben:
Ich wünsche
dir daher neben schwachen Steigungen, lange steile Abfahrten. Und natürlich viel Spaß, wo geht´s hin?

Da ist das auserwählte Tourenziel Münsterland ja ein Musterbeispiel für extreme Abfahrten und vor allem knackige Steigungen :lol: Wenn da nix geht wo denn dann bitte :)

Mit der Erfahrung werde ich nicht dienen können, zumindest nicht auf dieser Tour.

Aber hier schon mal ein paar Bilder nach dem Umbau meines Rads auf Reise und dem Anschluß des Dynaladers
http://www.pic-upload.de/view-11256871/ ... 3.jpg.html
http://www.pic-upload.de/view-11256879/ ... 6.jpg.html

er liegt erstmal in der Tasche, ich denke ich werde ihn nicht am Rahmen festkletten müssen.

ich habe die Bilder auf 640 runterrechnen lassen...mir fällt gerade auf wie klein doch heutzutage 640x480 ist...also sorry für die Bildgröße

_________________
Magellan eX 710* Nokia N8 with SmartGPX* Oregon 450t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynalader...gerade gekauft
BeitragVerfasst: Fr Sep 02, 2011 6:06 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 29, 2007 11:01 pm
Beiträge: 541
Wohnort: Berlin
Berichte dach auch vom Fahren mit der asymetrisch angebrachten Lenkertasche- vieleicht ist´s ja
nur ein optisches Problem?

Wenn du auch im Teuteburger Wald ( Schlösserrunde) unterwegs bist- da hat eine Bekannte im Sommer wg. kupiertem Gelände
übel gemeckert...

Gruß, Harald

_________________
eXploristGC nun nicht mehr zu verkaufen

Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynalader...gerade gekauft
BeitragVerfasst: Fr Sep 02, 2011 6:31 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 23, 2008 10:44 pm
Beiträge: 324
Wohnort: Cologne / Europe
ne die Tour geht rein durchs Münsterland. Ist so eine 4 Sterne ADFC Runde.
http://www.muensterland-tourismus.de/51 ... sser_Route

Nachdem ich sonst ja immer MTB-technisch unterwegs war ist so eine "Rentnertour" schon ein Novum für mich.

Problem bei der Montage der Lenkertasche ist die Syntace VRO Kombi. Hatte ich vorher gar nicht drüber nachgedacht, als die Tasche da war stand ich da mit wirrem Haar.
Leider läßt sich durch die seitliche Anbringung nicht mehr das Seilsystem des Klick-Fix befestigen. Ich habe jetzt gesamt 4 Kabelbinder genommen um das Ganze zu fixieren und hoffe dringend das es hält.

hier auch mal mein Selbstbericht im radforum:
http://www.radforum.de/100-schloesser-r ... post866568

_________________
Magellan eX 710* Nokia N8 with SmartGPX* Oregon 450t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynalader...gerade gekauft
BeitragVerfasst: Fr Sep 02, 2011 6:56 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 29, 2007 11:01 pm
Beiträge: 541
Wohnort: Berlin
cuda01 hat geschrieben:

hier auch mal mein Selbstbericht im radforum:
http://www.radforum.de/100-schloesser-r ... post866568


Ist ein interessanter Werdegang- ich bin mit meinem Radl mit sowas unterwegs.
So kann ich bei Bedarf sofort ohne "Gepäckträger"- Optik und Belastung starten.

Bild

_________________
eXploristGC nun nicht mehr zu verkaufen

Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynalader...gerade gekauft
BeitragVerfasst: Fr Sep 02, 2011 7:39 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 23, 2008 10:44 pm
Beiträge: 324
Wohnort: Cologne / Europe
meinen Einspurhänger war auch die erste Überlegung, aber ich habe sie verworfen weil ich schlicht keine Radtourerfahrung habe und ich nicht immer ein Gespann unterbringen möchte.
Fängt schon bei der Bahn an...

aber so vollbeladen it schon unglaublich wie das Gewicht schiebt und drückt. Ich überlege noch ne 180er Scheibe vorne zu montieren, wobei das im bergischen wahrscheinlich eher nötig ist als auf dem platten Land.

Auf jeden Fall schaltet der 710 mit dem Dynalader immer schön um. Stehe ich wird auf Batterie umgeschaltet, sobal ich Schrittgeschwindigkeit fahre erscheint das Netzstecker Symbol. Aber auch gerade erst mal 10min heute getestet...also da ist noch Luft für einen richtigen Bericht.

ansonsten: geiles Old-School Rädchen hast du da :thumbup

_________________
Magellan eX 710* Nokia N8 with SmartGPX* Oregon 450t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dynalader...gerade gekauft
BeitragVerfasst: Fr Sep 02, 2011 9:29 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 29, 2007 11:01 pm
Beiträge: 541
Wohnort: Berlin
cuda01 hat geschrieben:
ansonsten: geiles Old-School Rädchen hast du da :thumbup


Danke, danke- ist mein Renner für Regentage und die dunklen Monate.
Columbus SP, gebaut bei Leto nach meinen Wünschen, 1985 Westberlin
Vor 4 Jahren kamen die CITEC-Laufräder drauf.

An das veränderte Fahrverhalten deines bepackten Rades hast du dich nach spätestens
100 km gewöhnt, keine Sorge.

Harald

_________________
eXploristGC nun nicht mehr zu verkaufen

Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de