Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Fr Nov 24, 2017 9:13 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: Mi Jun 08, 2011 12:53 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2089
Wohnort: Karlsruhe
Irgendwie war es bei allen meinen Autos so. der Tacho zeigte immer 10% mehr an als mein GPS. Wer hat nun Recht? Irgendwie geben die stationären Blitzer dem GPS Recht, oder ist das nur die eingestellte Tolleranz? Ich fahre jedenfalls bei unserem Blitzer (100km/h Beschränkung) mit GPS 100km/h (Tacho=110 km/h) und er bleibt friedlich.

Gestern hatte ich es ein wenig eilig und der Mietwagen wollte mir Glauben machen ich wäre mit 252 Sachen unterwegs, der Ex610 zeigte aber folgendes an:
Bild

Wie sieht das bei euch so aus, geht der Tacho auch so vor?

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: Mi Jun 08, 2011 1:50 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2701
Wohnort: Land Brandenburg
Mein KIA fährt nur 193... Aber generell habe ich das mehrfach beobachtet. GPS zeigt weniger, als der PKW-Tacho. Damals bei meiner Ninja hat der Fahrradtacho auch nur 256 km/h Spitze angezeigt, der "Richtige" Tacho wollte mir vorgaukeln, ich wäre mit 280 (ca.) unterwegs gewesen.

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: Do Jun 09, 2011 1:50 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: So Nov 01, 2009 6:54 pm
Beiträge: 15
Wohnort: Braunschweig
Der PKW Tacho zeigt immer eine höhere Geschwindigkeit an, damit auch bei anderen Reifengrößen (größer) nicht eine geringerer Geschwindigkeit als die tatsächliche angezeigt wird. Es ist also immer noch ein wenig Reserve.
Bei den Fahrzeugen die ich gefahren bin und ein GPS dabei hatte, belief sich das auch immer auf ca. 10%

_________________
Viele Gruesse
Jan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: Do Jun 09, 2011 11:04 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Fr Okt 24, 2008 11:58 am
Beiträge: 61
Das wird von der Autoindustrie mit Absicht so gemacht.
Die Autotachos dürfen auf gar keinen Fall zu wenig anzeigen. Um dann im sicheren Bereich zu sein (Ungenauigkeiten beim Tacho / verschieden Reifengrössen / abgefahrene Reifen / Reifendruck /...) wird vorsichtshalber mal ein bisschen zuviel angezeigt.
siehe z.B. auch: http://www.macuser.de/forum/f33/km-h-differenz-331678/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: So Jun 12, 2011 9:22 am 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 29, 2007 11:01 pm
Beiträge: 541
Wohnort: Berlin
wenn ich mich recht an die lange zurück liegende fahrschulzeit erinnere, sind vom geseztgeber 7% vom Skalenendwert des Tachos als Voreilung zugelassen zB. Skalenendwert= 200, davon 7%= 14 . Dies aber über den gesamten Skalenbereich. Also auch bei den innerörtlich erlaubten 50 Km/h, d.h. 50 + 14 = 64, die angezeigt werden dürften.

Harald

_________________
eXploristGC nun nicht mehr zu verkaufen

Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: Di Jun 14, 2011 7:01 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: So Nov 01, 2009 6:54 pm
Beiträge: 15
Wohnort: Braunschweig
Also aktuell (seit 1975) ist es so, dass die angezeigte Geschwindigkeit nicht mehr als 10% + 4 km/h abweichen darf. Hier mal ein Link zu der Richtlinie 75/443/EWG:
http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/Lex ... 43:DE:HTML
Da steht ganz unten (4.4)
0 ≤ V1 - V2 ≤ V2 / 10 + 4 km/h
Wobei V1 die angezeigte und V2 die tatsächliche Geschwindigkeit sein soll.
Darüber wie es vor 1975 war habe ich leider nichts gefunden.

_________________
Viele Gruesse
Jan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: Do Mai 02, 2013 11:30 am 
Offline
Navigator

Registriert: Fr Dez 21, 2012 3:04 pm
Beiträge: 3
ist auch echt logisch, dass da eher mehr angezeigt wird


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: Sa Mai 04, 2013 8:56 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Do Nov 29, 2012 8:55 pm
Beiträge: 47
Wer macht denn bei dieser Geschwindigkeit die Bildschirmaufnahme?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: Sa Mai 04, 2013 4:35 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2089
Wohnort: Karlsruhe
azimut400gon hat geschrieben:
Wer macht denn bei dieser Geschwindigkeit die Bildschirmaufnahme?


Der Beifahrer natürlich... :wink:

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: Mi Jun 04, 2014 1:57 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Di Jun 03, 2014 8:26 pm
Beiträge: 3
Sockeye hat geschrieben:
Irgendwie war es bei allen meinen Autos so. der Tacho zeigte immer 10% mehr an als mein GPS. Wer hat nun Recht? Irgendwie geben die stationären Blitzer dem GPS Recht, oder ist das nur die eingestellte Tolleranz? Ich fahre jedenfalls bei unserem Blitzer (100km/h Beschränkung) mit GPS 100km/h (Tacho=110 km/h) und er bleibt friedlich.

Gestern hatte ich es ein wenig eilig und der Mietwagen wollte mir Glauben machen ich wäre mit 252 Sachen unterwegs, der Ex610 zeigte aber folgendes an:
Bild

Wie sieht das bei euch so aus, geht der Tacho auch so vor?

VG
Sockeye

--------------------------------------
Der Tacho kann nur bei einer Geschwindigkeit genau gehen, der Gesetzgeber schreibt vor, dass das bei 50 Km/h der Fall sein muss, davor und danach darf die Genauigkeit abweichen.(StZVO) Strassenzulassungsordnung

liberty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: KFZ-Tacho 10% vorraus
BeitragVerfasst: Mi Jun 04, 2014 2:03 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Di Jun 03, 2014 8:26 pm
Beiträge: 3
S1G hat geschrieben:
Mein KIA fährt nur 193... Aber generell habe ich das mehrfach beobachtet. GPS zeigt weniger, als der PKW-Tacho. Damals bei meiner Ninja hat der Fahrradtacho auch nur 256 km/h Spitze angezeigt, der "Richtige" Tacho wollte mir vorgaukeln, ich wäre mit 280 (ca.) unterwegs gewesen.

---------------------

Nein, es ist technisch nicht moeglich in allen Bereichen exakt anzuzeigen.
Mit Reifngroessen hat das nichts zu tun, die bei allen Groessen, die fuer das Fz. zugelassen sind nicht
abweichen duerfen, der Toleranzbereich ist extrem gering, sonst passt der Hebelarm der Bremse nicht mehr.
Abweichung gibt es schon zwischen neuem und abgefahrendem Profil.

liberty


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de