Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: So Jul 22, 2018 7:35 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Do Jun 23, 2011 12:12 am 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2089
Wohnort: Karlsruhe
Magellan startet mit dem eXplorist 310 in den Deutschen Markt zusammen mit OSM Kartenmaterial... :thumbup

Die 310er eXploristen bekommen einen Aufkleber der zum Download der aktuellen Topo OSM Deutschlandkarte brechtigt.
Die Gutscheinseite ist auf Maps4me.net schon eingerichtet und die Geräte kommen demnächst in den Handel.
Ich würde mich natürlich freuen, wenn die neuen eXploristen das Maps4me Projekt unterstützen oder sogar aktiv OSM mit ihren Daten erweiteren.

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Do Jun 23, 2011 6:13 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Sa Aug 16, 2008 11:14 pm
Beiträge: 404
Glückwunsch, dann zahlt sich deine ganze Arbeit ja langsam auch aus. :thumbup


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Mi Jun 29, 2011 6:51 pm 
Offline
Routenplaner *
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 17, 2008 1:11 am
Beiträge: 31
Super, die Zukunft hat begonnen!
Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Do Jun 30, 2011 2:25 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2089
Wohnort: Karlsruhe
Ich hoffe das wird ein Erfolg, damit auch Magellan USA den Trend der Zeit erkennt.

Im Gegensatz zu den Garministas, haben wir nur ein, zwei Leute, die sich mit dem Magellan Kartenformat auseinandersetzen könnten. Ich sehe dadurch eigentlich kaum eine Chance dass wir das Routing für OSM alleine hinbekommen.

Ich hoffe, dass ich auf der Outdoor in Friedrichshafen mit den Verantwortlichen ein Stückchen weiter komme. Möglicherweise rücken sie ja eine Lizenz für ihr MSDK raus...

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Do Jun 30, 2011 8:48 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Do Jun 30, 2011 8:32 pm
Beiträge: 2
Hallo,

für mich der Grund um einmal von Garmin abzugehen.

Dank der guten Arbeit von maps4me (habe mich sofort angemeldet) ist meine Entscheidung für den kleinen als Zweitgerät recht schnell gefallen.
Habe mir den kleinen sofort bestellt und warte jetzt gespannt auf den Postboten, da die kleinere Basemap sowie die Deutsche Topo schon auf ihren Einsatz warten.

Hier habe ich auch noch eine Frage kann ich die Nord und Süd Karte zu einer zusammenfassen und den Mittelteil na ja ausschneiden um eine Mitteldeutschland Karte zu bauen, da ich eigentlich immer so um die Grenzen beider Karten unterwegs bin.

VG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Fr Jul 01, 2011 8:14 am 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2701
Wohnort: Land Brandenburg
Die Karten kann man nicht wieder zusammenfügen.

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Fr Jul 01, 2011 8:47 am 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2089
Wohnort: Karlsruhe
iNav hat geschrieben:
Hier habe ich auch noch eine Frage kann ich die Nord und Süd Karte zu einer zusammenfassen und den Mittelteil na ja ausschneiden um eine Mitteldeutschland Karte zu bauen, da ich eigentlich immer so um die Grenzen beider Karten unterwegs bin.


Auf den neuen eXploristen werden beide Karten gleichzeitig angezeigt.

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Mi Aug 10, 2011 7:53 am 
Offline
Routenplaner *
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 10, 2011 7:49 am
Beiträge: 26
Moin ich komme von der OSM Community und würde gerne helfen die Zusammenarbeit mit Magellan zu unterstützten. Wie du ja schon sagtest ist die Informationslage sehr dürftig.

Daher meine Bitte, könntet ihr mir helfen die Wikiseiten zu Magellan Karten etc. weiter zu vervollständigen?
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/OSM_Map_On_Magellan

_________________
Der Weg ist mein Ziel...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Mi Aug 10, 2011 10:55 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2089
Wohnort: Karlsruhe
Wenn ich aus dem Urlaub zurueck bin kuemmer ich mich mal drum.
Es ist hald Lizenzrechtlich schwierig wegen der Software...

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Do Aug 11, 2011 8:01 am 
Offline
Routenplaner *
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 10, 2011 7:49 am
Beiträge: 26
Ja habe schon gehört, dass die nur ein properitäres SDK anbieten. Gibt es dort noch keine freien Alternativen, wie bei Garmin?
Dachte das hier funktioniert schon: http://sourceforge.net/projects/pymag/

Kein problem, ich muss mich auch erstmal um eine wichtige Prüfung kümmern :)

_________________
Der Weg ist mein Ziel...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Do Aug 11, 2011 7:14 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2089
Wohnort: Karlsruhe
Pymag funktioniert leider noch nicht. Es ist leider nur 80% des Formates bekannt.
Hendrik, der Programmierer hat etwas die Lust verloren.

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Do Aug 11, 2011 7:49 pm 
Offline
Routenplaner *
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 10, 2011 7:49 am
Beiträge: 26
Ah ok, na vielleicht findet man ja ne Lösung mit Magellan, da bin ich parallel auch dran.

_________________
Der Weg ist mein Ziel...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Do Aug 11, 2011 8:18 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 23, 2008 10:44 pm
Beiträge: 324
Wohnort: Cologne / Europe
was kann man tun um ihn wieder zu motivieren? Für einen Fresskorb sammeln? Ne Stange Kippen schicken? Oder eine Spammail Attacke mit "Bitte, Bitte" senden? :lol:

_________________
Magellan eX 710* Nokia N8 with SmartGPX* Oregon 450t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Fr Aug 12, 2011 6:30 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Feb 03, 2008 9:20 am
Beiträge: 491
Wenn Du den Programmierer motivieren willst, dann nimm Dir die Dateiformat-Dokumentation, ein paar IMI-Dateien, einen Hex Editor und fülle die Lücken in der Dokumentation.

Wenn Du damit fertig bist, wirst Du bestimmt mehrere Programmierer finden, die Dir etwas zaubern.

Erinnere dich mal daran, wie es mit RMP lief. In Grundzügen war das RMP Format bekannt. Als die Lücken endlich geschlossen wurden, gab es gleich mehrere Tools, die dies ausnutzten. Heute haben wir Mobac...

Andreas

_________________
Immer die selben Wege gehen fuehrt auch immer zu den selben Zielen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magellan & OSM
BeitragVerfasst: Fr Aug 12, 2011 1:11 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 23, 2008 10:44 pm
Beiträge: 324
Wohnort: Cologne / Europe
das hast du schön gesagt, es soll aber auf dieser Welt auch Leute geben die mit einem HEX-Editor nichts anfangen können und eine imi Datei für eine elektronisches Einwanderformular halten. :wink:
Soll heißen nicht jeder ist dafür geboren, daher war meine (zwar zwinernde) aber schon ernstgemeinte Frage wie man den Programmierer motivieren kann, falls das möglich ist.
Ich wäre z.B. auch bereit ein Spende für sowas abzugeben, denn mein Ding ist das programmieren mit Sicherheit nicht. Wenn andere das genauso sehen ist evtl. wieder ein Stück Motivation mehr da.

Ich bin da eher Anwender und bewundere jeden MOD und jede Änderung und all die Arbeit die darin steckt zutiefst. Zumindest wenn es freiwillig und für die Gemeinschaft gemacht wird. Auch der z.B. jährliche Beitrag beim maps4me ist für mich eine Selbstverständlichkeit, weil dort eine Menge Arbeit drinsteckt und diese nicht noch durch Serverkosten geschmälert werden soll.

Aber genauso wie es die Hardcore-User gibt so lebt ein jede Gerät auch von den "Normalos", also die die das Gerät nur benutzen wollen. Dieses sind genauso Kunden des Herstellers und schleppen ihre Kröten auch dorthin und können bei Gefallen das Gerät Interessierten vorführen.

_________________
Magellan eX 710* Nokia N8 with SmartGPX* Oregon 450t


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de