Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Di Nov 13, 2018 11:51 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Mai 13, 2010 8:07 pm 
Offline
Routenplaner *
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 03, 2010 7:08 pm
Beiträge: 20
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Hallo,

zuerst dachte ich, es waere ein Messfehler. Aber heute habe ich genau aufgepasst. Auf einer 2*11km langen Fahrradtour bin ich mehrere Minuten ueber 27km/h gefahren, teilweise 28km/h, die Anzeige vom Fahrradtacho und vom GPS stimmten sehr genau ueberein.

Mein Track habe ich am Rechner importiert und mir die Geschwindigkeiten angesehen: Ein einzelnes Maximum von 25km/h, sonst nur 22-24km/h. Das kann nicht stimmen! Liegt es vielleicht daran, das die Trackgenauigkeit auf "Auto Detail" steht? Wieviel "Auto" wird denn da verwendet?

Ich habe jetzt mal testweise auf "0,01km" gestellt, kann das aber leider erst Sonntag testen. Wird das was bringen?

Bei dieser heutigen Testfahrt habe ich auch mal die Anzeige "DS-Geschw" beobachtet. Welcher Durchschnitt wird errechnet? Jedenfalls scheint die Anzeige heftig zu luegen oder von ganz anderen Voraussetzungen auszugehen. Nach ca. 5km Fahrt (laut Fahrradtacho mit einer mittleren v von 23km/h) zeigt mir das GPS so um 18-19km/h an. Warum? An der Ampel dann (ca. 90 Sekunden Rotzeit) faellt die Anzeige langesam im Wert. Das kann ja wieder nicht stimmen, denn ich stehe ja. Da macht jeder 5 Euro Fahrradtacho einen bessere Durchschnittsberechnung als mein 500 Euro GPS :evil:

Kann mich jemand erhellen?

Thomas

_________________
2000: Garmin 12XL
ca. 2004: Meridian Gold
ca. 2007: Explorist XL
Bevorzugte Bewegungsmittel: Toxy LT (www.toxy.de), Dacia MCV, Boing 737-300 (Holzklasse)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mai 13, 2010 8:13 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2703
Wohnort: Land Brandenburg
th_sh hat geschrieben:
An der Ampel dann (ca. 90 Sekunden Rotzeit) faellt die Anzeige langesam im Wert. Das kann ja wieder nicht stimmen, denn ich stehe ja. Da macht jeder 5 Euro Fahrradtacho einen bessere Durchschnittsberechnung als mein 500 Euro GPS :evil:

Kann mich jemand erhellen?

Thomas


Genau das wuerde ich ja erwarten. Fuer das GPS stehst Du nicht, sondern veraenderst jede Sekunde Deine Position. Schalte mal als Gegenprobe das GPS ein, lege es auf den Balkon ueber Nacht. Du wirst staunen, wie weit das teil in der Nacht alleine laeuft.

Je mehr aufgezeichnete Punkte, desto genauer der Track. Kannst Du auf 1 Sekunde Aufzeichnungsintervall stellen? Da sieht alles schon wieder besser aus.

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mai 13, 2010 9:19 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 29, 2007 11:01 pm
Beiträge: 541
Wohnort: Berlin
th_sh hat geschrieben:
Da macht jeder 5 Euro Fahrradtacho einen bessere Durchschnittsberechnung als mein 500 Euro GPS :evil:

Kann mich jemand erhellen?


Nimm fuer den Durchschnitt einen 5,-

_________________
eXploristGC nun nicht mehr zu verkaufen

Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de