Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 8:48 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 07, 2008 9:44 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Nun: Eine Region zeichnen, die nicht groesser als 64 MB ist, die korrekte Serienummer des Geraetes eingeben und auf eine SD Karte uebertragen. Den anderen Thread habe ich gearde gelesen, aber wenn's nicht die Seriennummer oder Kartengroesse ist, muss ich passen.

Gruss, Matz

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: MapSend nutzen mit Meridian Gold
BeitragVerfasst: Mo Sep 08, 2008 4:40 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Di Jul 08, 2008 11:11 pm
Beiträge: 16
Jo, dummer Fehler von mir bzw. halt nicht weit genug "IN" gezoomt!

Musste nur "detailliert" genug werden, also ab 700m pro Einheit wurden dann doch die Strassen angezeigt. Hinweis in Anleitung nicht gefunden. Naja, jetzt ist


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 08, 2008 7:21 pm 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Du musst im waypointer den Geraetetyp "Meridian/SporTrak" einstellen. Wenn Du eine Wegepunktliste speicherst, musst Du zuvor mit dem gelben Dreieck ein Datentransformation vorgenommen haben, z.Bsp. ein "Route mit autom. Wegepunktnamen". Dann klickst Du auf Speicher. Der waypointer sollte Dir nun eine *.r Datei zum Speichern vorschlagen. Diese Datei kann der Meridian dann problemlos lesen.

Gruss, Matz

P.S.: Nachdem gelben Dreieck, kannst Du den Meridian auch per Datenkabel anschliessen und dem "Magellan Access" zum direkten Upload nutzen.

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Geht doch!
BeitragVerfasst: So Okt 26, 2008 10:53 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Di Jul 08, 2008 11:11 pm
Beiträge: 16
Tja, eigentlich doch ganz einfach. Funktioniert jetzt auf einer 2GB-Sd-Karte mit jeweils bis zu 64MB grossen Detailskarten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geht doch!
BeitragVerfasst: Mo Okt 27, 2008 10:41 am 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: So Jan 06, 2008 6:26 pm
Beiträge: 161
Wohnort: Ruhrstadt
jad hat geschrieben:
Tja, eigentlich doch ganz einfach. Funktioniert jetzt auf einer 2GB-Sd-Karte mit jeweils bis zu 64MB grossen Detailskarten.


Schau mal in deine PN : Viel Spass damit - nutze zum Upload aber ein SD-Karten-Lesegeraet. Zuerst auf dem Rechner speichern, danach auf SD-Karte. Eine Datei mit der Groesse von 350 MB dauert so ca. 4 - 10 Stunden Rechenpower (je nach Geraet).

_________________
Gruesse aus der Ruhrstadt

Waldi

*Unser Glueck und Seelenfrieden beruhen darauf, dass wir tun was wir fuer richtig halten und nicht das, was andere sagen oder tun.
**Mahatma Gandhi**


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de