Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Mo Dez 10, 2018 8:06 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa Okt 03, 2009 6:07 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jan 26, 2009 9:30 pm
Beiträge: 194
Wohnort: am Mää
Dank der Unterstuetzung von Matz habe ich auf meinen beiden Tritons diesen No-Limit-Mod erfolgreich durchgefuehrt und problemlos seit 6 Wochen im Einsatz.

Vorteile:
• mehr als 15 Tracks, 20 Routen und 1000 Wegpunkt auf den Triton zu packen. Man legt einfach mehrere <User>_X-Ordner auf der SD an und benennt den, welchen man nutzen möchte in <User> um. So kann man z.B. für jede Region eine eigene Datenbank anlegen und den Triton stressfrei auf den Trip vorbereiten.
• Die User-Daten einfach von Triton A auf Triton B zu übertragen
Durch SD-Kartenwechsel bzw. kopieren von SD auf 2. SD
• Die User-Daten zu sichern ohne in den Laufwerksmodus zu gehen
• Man braucht nun nicht mehr zwingend einen PC/Notebook auf der Reise. Mit einem PDA oder Smartphone, in das die Speicherkarte passt, kann man die o.g. Punkte einfach erledigen!

(kleine) Nachteile:
• Alle Triton-Tastatursymbole werden als Bilddateien erkannt und unter Menüpunkt Medien angezeigt
• Der Triton ist nur noch mit SD-Karte betriebsbereit.


Die Anleitung zum Mod:
1. Triton zur Sicherheit mit VP syncronisieren
2. Triton in den Massenspeichermodus bringen (Licht+Up+Power)
3. Verzeichnis <User> auf die SD-Karte kopieren

Die User-Daten auf dem Triton werden mit Schritt 3 bis 5 auf den Neuzustand zurückgesetzt. Dies muss nicht unbedingt gemacht werden, hält aber den Speicher schlank. Wenn der Speicher auf dem Triton nicht gelöscht werden soll, kann sofort mit Schritt 6 weitergemacht werden.

4. Triton mit dem „Affengriff“ ESC+ENTER+POWER abschalten
5. Triton starten und unter Einrichtung/Speicher/Speicher löschen.
6. Triton in den Massenspeichermodus bringen (Licht+Up+Power)

7. Nun folgende 2 Dateien sichern
o APP/JcpSettings.ini (regelt Zugriff von VantagePoint)
o APP/OutdoorNav/WinCE.ini (regelt Zugriff im Triton)

8. Jetzt werden die beiden Dateien auf dem Triton modifiziert; dabei einfach jeweils \HDD\ durch \SDMMC\ ersetzen. Die Dateien nach der Änderung jeweils speichern.

APP/JcpSettings.ini

[UDS]
Folder = \HDD\USER
VolumeName = user1.uds

Ändern auf:
[UDS]
Folder = \SDMMC\USER
VolumeName = user1.uds



APP/OutdoorNav/WinCE.ini

[UDS]
; This section provides information about user data storage
DBCatalog = \HDD\USER
DBName = User1.uds
DBSchema = Uds.bin
DBPoolSize = 1024

Ändern auf:
[UDS]
; This section provides information about user data storage
DBCatalog = \SDMMC\USER
DBName = User1.uds
DBSchema = Uds.bin
DBPoolSize = 1024



9. Prüfen, ob im Pfad <USER> auf dem Triton die Datei <user.bin> enthalten ist. Wenn nicht, dann diese Datei wieder von der SD-Karte auf den Triton kopieren.
10. Triton mit dem „Affengriff“ ESC+ENTER+POWER abschalten.


Anschließend den Triton –natürlich mit SD-Karte – starten und er sollte dann problemlos laufen. Ich habe meine beiden 500er entsprechend ohne Schwierigkeiten modifiziert. Beide laufen seit 6 Wochen mit diesem Mod.

Ich habe diese Anweisung nach besten Wissen und Gewissen erstellt. Der Eingriff erfolgt natürlich auf Euer eigenes Risiko! Viel Erfolg!

_________________
Gruss Stefan
--------------------------------
T500, seit 2009 die perfekte Erweiterung für mein MTB ;-)


Zuletzt geändert von pidiey am Di Feb 22, 2011 8:48 pm, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Okt 03, 2009 6:36 pm 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Astreiner Stoff :mrgreen: - gleich mal schnell gepinnt :daumenhoch

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Laeuft auch mit T1500 / T2000
BeitragVerfasst: Di Okt 13, 2009 9:57 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jan 26, 2009 9:30 pm
Beiträge: 194
Wohnort: am Mää
Heute habe ich meine T2000 :-) erhalten und habe mich gleich an die Erprobung des Mods gemacht. Mit dem 2000er funzt es ebenso! Anschliessend habe ich einfach die Datenbank meines 500ers auf die SD des T2000 kopiert - einfach rattenscharf :mrgreen:

Beim 1500/2000er ist nur die Weg in den USB-/Massenspeichermodus ein anderer. Wie das geht, hat Sockeye in diesem Thread unter der Ueberschrift "T1500/2000:" perfekt beschrieben:

http://magellanboard.alpentourer-alpenp ... 6580#16580

_________________
Gruss Stefan
--------------------------------
T500, seit 2009 die perfekte Erweiterung für mein MTB ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Okt 25, 2009 9:05 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jan 26, 2009 9:30 pm
Beiträge: 194
Wohnort: am Mää
Noch ein wichtiger Hinweis:
Bei Nutzung des Mods sollte vor dem Aufspielen eine Firmware-Updates die Aenderungen aus Punkt 8. in den beiden ini-Dateien

_________________
Gruss Stefan
--------------------------------
T500, seit 2009 die perfekte Erweiterung für mein MTB ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 7:33 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2703
Wohnort: Land Brandenburg
Hat irgendjemand eine Idee, wie man das Umbenennen mit dem Triton hinbekommen koennte? Oder soll ich mir wirklich einen Plan machen, wie ich das umbennen mit der Fotokamera machen kann? (Ist mein einziges Geraet, dass ausser dem PC und dem Triton noch SDHC Karten lesen koennte)

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 9:34 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jan 26, 2009 9:30 pm
Beiträge: 194
Wohnort: am Mää
Mit den kleine Tritons sehe ich keine Moeglichkeit.

Mit dem T1500/T2000 und dem Mod ist es gar kein Problem. War auch ein Grund, warum ich mir noch einen T2000 zugelegt habe.

Noch eine Moeglichkeit: Hast Du (noch) kein Handy/Smartphone mit (Micro-)SD-Slot? Ausser dem ueberteuerten "Wunder-EierPhone" hat das doch nahezu jedes Geraet ab der 100 Euro-Klasse......

_________________
Gruss Stefan
--------------------------------
T500, seit 2009 die perfekte Erweiterung für mein MTB ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Nov 29, 2009 9:55 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2703
Wohnort: Land Brandenburg
Mein beknacktes Blackberry kann nur Mikro-SD. Und ich will mir nun deswegen nicht unbedingt eine neue Karte zulegen.

Aber ich kann ja dann mit verschiedenen (kleineren) SD-Karten hantieren. Ist ja auch eine halbwegs praktikable Loesung.

Gerade ist mir da eine Idee gekommen...
(programmiertechnisch bin ich eine Null. Also nur ein "Koennte es so gehen?")
Kann man beim Systemstart des Tritons die Userdatenbank umbenennen, oder zerlegt sich das BS da schon?

Angenommen das umbenennen funktioniert, kann man das doch an eine bestimmte Datei knuepfen. Meinetwegen an das Vorhandensein der PVT-Trackaufzeichnung.

Also:
PVT-Track ist vorhanden, dann die Aktuelle uds.bin als uds.bin_x+1 benennen, uds.bin_1 zu uds.bin umbenenen und die anderen uds.bin_x jeweils einen Zaehler kleiner machen.
Danach die PVT-Track Datei loeschen.

Will man nun also die naechste Datenbank laden, dann einfach die PVT-Aufzeichnung starten und den Triton ausschalten. Ist es nicht die richtige Datenbank, wird wieder gewechselt.

(gut, bei 100 uds.bin ist das etwas umstaendlich...)

Aber koennte das ein gangbarer Weg sein?

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jul 13, 2010 8:10 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2703
Wohnort: Land Brandenburg
Hier gibt es eine neue Idee zu diesem Thema. Vielleicht mag sich jemand beteiligen? :bitter112

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de