Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 2:55 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 176 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spoiler in GPX uebernehmen
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 5:51 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Feb 03, 2008 9:20 am
Beiträge: 491
Hallo,

gibt es eigentlich schon ein Software, die die Spoiler Bilder, z.B. aus SpoilerSync in die GPX Datei kopieren kann, so dass man in Vantage Point eine GPX Datei mit allen Caches incl. Spoiler laden kann?
In Vantage Point kann man manuell einzelne Bilder laden, ich haette aber gerne eine Methode, die alle Bilder auf einmal laedt.

Geruechte weise habe ich davon gehoert, dass es mit GSAK gehen soll. Es scheint sich aber wirklich nur um ein Geruecht zu handeln. Zumindest ist es mir nicht gelungen. GSAK kann zwar die Spoiler importieren, aber keine GPX Datei incl. Spoiler erstellen.

Andreas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 8:45 am 
Offline
Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 03, 2008 1:59 am
Beiträge: 74
Wohnort: Erlangen
ich bin mir nicht sicher ob bilder ueberhaupt in eine .gpx integriert werden koennen. meines verstaendnisses nach ist eine .gpx nicht viel was anderes als z.b. ne html-datei. sprich die ganzen infos zu den caches sind mit eintsprechenden tags versehen als klartext enthalten. andere dateien da mit einbinden geht aber nicht.

cachewolf z.b. kann auf wunsch auch nur die bilder runterladen (die links dahin sind in der gpx), diese liegen dann aber eben einfach als bild im entsprechenden ordner.

_________________
Triton 500


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 8:57 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
GPX kann auch Binaerdaten wie Bilder enthalten. Es muesste nur mal jemand ein Tool programmieren, was die Spoiler automatisch ins GPX uebernimmt.

Gruss, Matz

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 11:21 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Di Mär 25, 2008 1:56 pm
Beiträge: 59
Wohnort: Hildesheim/Braunschweig
Hallo,

ich habe dazu schon einen Wunsch im VP-Forum geaeussert. VP koennte z.B. die Funktion bekommen, dass es anhand der Dateinamen die Bilder den Listings zuordnen kann.

Gruesse raffi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 3:19 pm 
inkognito hat geschrieben:
GPX kann auch Binaerdaten wie Bilder enthalten. Es muesste nur mal jemand ein Tool programmieren, was die Spoiler automatisch ins GPX uebernimmt.

Gruss, Matz


Solch grosse Binaerdaten wuerden die Datenen erheblich aufblasen und nicht mehr von Hand lesbar machen, ich glaube kaum das das jemand wirklich will bzw. offiziell unterstuetzt wird. Ein Link sollte reichen, das Importprogramm von Vantapoint sollte dann Bilder selbst aus dem Internet holen, das waere der bessere Weg.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 3:20 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Apr 05, 2008 11:54 am
Beiträge: 394
Wohnort: Im Isental
Zitat:
Ein Link sollte reichen, das Importprogramm von Vantapoint sollte dann Bilder selbst aus dem Internet holen, das waere der bessere Weg.


so etwas nennt man "spidern" und wird von GC.com nicht gerne gesehen wegen Traffic.

Deshalb aendern sie auch regelmaessig die Layouts ein wenig um das Spidern immer wieder zu unterbinden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 3:29 pm 
roybaer hat geschrieben:
Deshalb aendern sie auch regelmaessig die Layouts ein wenig um das Spidern immer wieder zu unterbinden.


Nun irgendwie muss man die Bilder ja von geocache.com runter bekommen. Das kann geocache.com wohl nur verhindern indem es wenigstens premium usern die Dateien vielleicht als Anhang zur gpx Datei mitliefert.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 3:30 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Apr 05, 2008 11:54 am
Beiträge: 394
Wohnort: Im Isental
dann stell doch bitte mal diese anfrage bei gc.com

dazu muessten aber spoiler-bilder extra als solche vom owner des caches so gekennzeichnet sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 3:35 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Di Apr 15, 2008 3:29 pm
Beiträge: 30
Zitat:
so etwas nennt man "spidern" und wird von GC.com nicht gerne gesehen wegen Traffic

SpoilerSync als Tool fuer Premium Mitglieder ist ja auch erlaubt und macht genau das. Weswegen sollte man Spoilersync (oder eine gleichwertige Funktionalitaet) nicht in VP integrieren?

Ich denke was sie vorallem verhindern wollen ist das Spidern der Webseiten selber, wenn aber z.B. in den GPX Dateien direkt Links (mit der Datenbank-Id des Bildes) kostet es fast "nur" traffic, aber es kostet den Webserver und die Datenbank nicht so viel.Ich denke eine Anfrage einer Cachebeschreibung (vorallem mit vielen Logs) ist deutlich teuerer, Da dabei ueber deutlich mehr als eine Tabelle eine Suchanfrage gestartet werden muss. Die Bilder liesen sich entweder leicht auf einen anderen Server auslagern oder z.B. sehr sehr einfach Cachen, da sich diese Daten ja nicht (staendig) aendern, wie es bei den Logs etc. der Fall ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 3:38 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Apr 05, 2008 11:54 am
Beiträge: 394
Wohnort: Im Isental
na, dann setzt euch doch bitte mal mit den supports von Magellan und Groundspeak in Kontakt und fragt an ob die sowas realisieren wuerden.

Dieses Vorhaben wuerde eine Kooperation beider Unternehmen bedingen, welche das Board nicht erzwingen kann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 8:35 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Feb 03, 2008 9:20 am
Beiträge: 491
Nachdem wohl noch keine Software fuer das Importieren von Spoilern in eine GPX Datei existiert und das weitere Vorgehen fragwuerdig ist, habe ich auf die Schnelle mal sowas gebaut. Sozusagen als "Proof of Concept". Das Programm entspricht also nicht irgendwelchen Qualitaetsanspruechen, sondern soll nur zeigen, dass es grundsaetzlich geht bzw. wie so eine Loesung aussehen koennte.

http://www.picosaan.de/app/spoilertogpx.jnlp

Das Aufrufen des Links funktioniert nur, wenn die Java Runtime Environment (JRE) 6.0 installiert ist. (http://java.sun.com/javase/downloads/index.jsp, 4.Download Button von oben).
Die Datei beim Herunterladen nicht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Apr 15, 2008 8:40 pm 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Apr 05, 2008 11:54 am
Beiträge: 394
Wohnort: Im Isental
das man ein bild in ein gpx einfuegen kann wissen wir nun ja... deine loesung bringt ja auch nur eine step-by-step version und keinen automatismus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 5:54 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Feb 03, 2008 9:20 am
Beiträge: 491
Wieso Step by Step??????

- GPX Datei einer Pocket Query eintragen
- Ausgabe Verzeichnis von SpoilerSync angeben
- Ausgabedatei festlegen
- Start druecken

Das Ergebnis ist eine GPX Datei bei der fuer alle Caches die Spoiler eingetragen sind.
Ausprobiert mit einer GPX Datei mit 100 Caches und 156 Spoiler Bildern. In der Ergebnisdatei waren alle Spoiler Bilder enthalten. Die Datei lies sich in Vantage Point importieren und auch das Uebertragen zum Triton hat funktioniert.
Zugegeben, beim Uebertragen zum Triton gibt es zwei Steps:
Step 1: Alle Caches
Step 2: Alle Spoiler Bilder

--- Oder meintest Du mit Step by Setp etwas ganz anderes?


Zuletzt geändert von pico2220 am Mi Apr 16, 2008 6:39 am, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 5:56 am 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa Apr 05, 2008 11:54 am
Beiträge: 394
Wohnort: Im Isental
waren dann nach der uebertragung die spoilerbilder mit im triton???

wenn ja, wo?? im UDS oder auf der SD??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Apr 16, 2008 6:39 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Feb 03, 2008 9:20 am
Beiträge: 491
Die Spoilerbilder waren nach der Uebertragung im Triton auf der SD.

Es wurde also alles genau so zum Triton uebertragen, als haettest Du die Bilder manuell in VP hinzugefuegt statt sie zusammen mit der GPX Datei zu importieren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 176 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de