Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Fr Aug 17, 2018 4:32 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: rapidshare ist doof
BeitragVerfasst: Sa Feb 20, 2010 2:56 pm 
Offline
Experte ***

Registriert: Fr Okt 24, 2008 11:58 am
Beiträge: 61
Hm, immer wenn ich versuche von Rapidshare downzuloaden ist bei denen angeblich alles belegt.
Hab keine Lust bei RS PremiumMeber zu werden.
Gibts irgendwo eine Alternative zu rapidshare???

Edit: Unglaublich, jetzt probier ich seit mehreren Tagen zu den veerschiedensten Uhrzeiten und nix geht. Kaum bitte ich hier um Alternativen funktioniert der erste Versuch - Also, hat sich erledigt, der Download hat geklappt. Hoffentlich komm ich mit dem Programm klar...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Feb 21, 2010 1:02 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 11, 2008 8:08 pm
Beiträge: 139
Wohnort: Fuldatal
butzloven - Du hast eine PN :)
Auch bei mir war es eine harte Gedultsprobe, bis die Datei heruntergeladen werden konnte.

Gruss, Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mär 12, 2010 11:40 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Sa Sep 13, 2008 9:03 am
Beiträge: 105
Ottonormalverbraucher hat geschrieben:
Bei mir will es im Moment auch nicht so richtig laufen. Habe den CW 1.0.2409 und von Rautaxe die V 0.24. Wollte gestern die Caches aktualisieren. Das funktioniert wie gewohnt bis zu dem Moment, wenn CW die Cachebeschreibungen speichern will. Es kommt immer die Fehlermeldung: "Cachebeschreibungen konnten nicht geladen werden"
Eine Neuinstalation hatte leider keinen Erfolg. Auch mit frueheren Versionen klappte es nicht.
Woran koennte das nun liegen? Am CW oder mal wieder an GC?

Gruss, Markus

Bist du PM bei GC?,
wenn nein, dann kommt die Meldung bei Caches
die vom Status Public auf PM geaendert wurden.
Mit meiner 24er muesste es probleme beim Spidern geben,
das GC das Layout geaendert hat.

Ich hab mir jetzt mal den aktuellsten Stand gezogen.
Muss jetzt nur noch das Paket fuer euch schnueren.

_________________
Triton 500 + Cachewolf V1.1.2091 modified for Triton
V0.23


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mär 13, 2010 5:49 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 11, 2008 8:08 pm
Beiträge: 139
Wohnort: Fuldatal
Hallo rautaxe,
Bin bei GC PM. Habe auch verschiedene Caches ausprobiert. Einzeln oder mehrere. Die Fehlermeldung ist immer die selbe. So wie es aussieht, werden auch Daten von GC geladen, nur das abspeichern will nicht funktionieren.
Glaube mittlerweile auch, dass es an der Layoutaenderung bei GC liegt.

Gruss, Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mai 14, 2010 12:02 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 11, 2008 8:08 pm
Beiträge: 139
Wohnort: Fuldatal
Hallo rautaxe! Du hattest vor einiger Zeit geschrieben:
Zitat:
Ich hab mir jetzt mal den aktuellsten Stand gezogen.
Muss jetzt nur noch das Paket fuer euch schnueren.

Wollte mal nachfragen, wie weit Du bist. Wuerde mich sehr freuen, wenn das aktualisieren mit dem CW wieder funktionieren wuerde.
Vielen Dank auch fuer die bisher geleistete Arbeit!

Gruss, Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jun 18, 2010 9:10 am 
Offline
Routenplaner *
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 17, 2008 1:11 am
Beiträge: 31
Hallo,
bin Triton Neuling, habe den 400er.
Ic h benutze Cachewolf Vo 0.24 von Rautax. Wenn ich ueber "export nach gpx triton" eine gpxDatei erstelle ist sie in VantagPoint nicht einlesbar.
Wenn ich versuche sie ueber EasyGPS zu oeffnen kommt die Fehlermeldung:
This XML file contains one or more errors:

Code:
multimedia name="oc53ca_banner.php_fontsize=2&bannertype=average&waypoint=gcz6cd" type="image/gif"


Was ist zu tun?

Gruesse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jun 18, 2010 2:44 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Jan 25, 2009 10:01 pm
Beiträge: 185
Wohnort: Aachen
Das Einbinden von "Bildern" ist eine Magellan-spezifische gpx-Erweiterung (womit Standardwerkzeuge so ihre Schwierigkeiten haben).

Was aeusserst sich "... in VantagPoint nicht einlesbar." genau?
Gibt es eine Fehlermeldung?
Bricht der Import bei einem bestimmten Cache ab?

Vermutung: Es koennte sein, dass die Cachebeschreibung "unverdauliches" HTML enthaelt! (Das Problem ist bekannt und wird durch SpoilerToGPX zuverlaessig behoben.)

Gruss
Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 21, 2010 3:36 pm 
Offline
Routenplaner *
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 17, 2008 1:11 am
Beiträge: 31
stimmt,
wenn ich die option jpg laden abwaehle funktioniers. Die GPX-Datei kann auf den Triton geladen werden.
Wuerde jetzt gerne SpolerToGPX verwenden. Dies setzt laut Anleitung Spoylersync vorraus.
Wenn ich die mit Cachewolf Export to GPXTriton erstellte GPX-Datei mit Spoylersync lade, wird kein Spoilerbild geladen.

Oder liege ich total verquert?

Gruesse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 21, 2010 6:38 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Jan 25, 2009 10:01 pm
Beiträge: 185
Wohnort: Aachen
CacheWolf macht im Prinzip das, was SpoilerSync macht: Nicht nur den HTML-Text (Pocketquery-Inhalt), sondern auch die Bilder lokal speichern.

Der modifizierte (rautaxe) Cachewolf und SpoilertoGPS fassen Text und Bilder in einer GPS-Datei zusammen, wie sie nur VantagePoint versteht.

SpoilerToGPS entfernt zusaetzlich den HTML-Markup-Kram und laesst von der Beschreibung nur wenig mehr als den Rohtext uebrig.

Vermutung: Wenn Du einen Triton-GPS-Export aus CacheWolf gemacht hast, genuegt es mit SpoilerToGPS den Text zu bereinigen (kein Bildverzeichnis angeben).

Sollte das nicht gehen (pico2220 moege mir verzeihen), koenntest Du einen Standard-GPS-Export ohne Bilder versuchen und mit SpoilerToGPS anschliessend die Bilder integrieren und das HTML-Geraffel entfernen. Ich kann allerdings nicht sagen, ob die XML-Dateien (im gleichen Verzeichnis, wie die Bilder) zu Problemen fuehren oder ob die Benennung der Bilder analog zu SpoilerSync ist und von SpoilerToGPS erkannt wird.

Viel Erfolg
Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jun 21, 2010 8:32 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Sa Aug 16, 2008 11:14 pm
Beiträge: 404
Lade Dir hier das neuste nightly build von Cachewolf herunter. Zur Zeit ist dies r2634. Am besten nimmst Du die java Version. Zusaetzlich laedst Du Dir von rautaxe die Version024 herrunter und speicherst sie in einem anderen Verzeichnis. Z.B. die original Java Version in CacheWolf-java und die von rautaxe in CacheWolf-Triton.
Mit der CacheWolf-java Version kannst Du bei geocaching.com Caches spoilern, inclusive Bilder. Danach oeffnest Du das gleiche Verzeicnis mit der CaceWolf-Triton Version und kannst diese dann, mit spoilerbildern, fuer den Triton exportieren. Klingt kompliziert ist aber ganz einfach und funktioniert prima.
Gruss
Caotix


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jun 22, 2010 1:35 pm 
Offline
Routenplaner *
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 17, 2008 1:11 am
Beiträge: 31
ok, danke, habs kapiert, funktioniert .. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 4:40 am 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 06, 2008 7:23 pm
Beiträge: 101
Wohnort: Radolfzell am Bodensee
Hallo!

Ich habe das Problem, dass ich die gpx-Dateien nicht mehr mit VantagePoint (1.80) importieren kann. Es kommt immer die Fehlermeldung "Ungueltiges Dateiformat".

Meine Situation ist folgende:

habe die Caches mit der aktuellen Windows-Version von CW gespeidert. Dann mit der Tritonversion (v0.24 von rautaxe) exportiert. Dann geht

_________________
The way is the way...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 6:12 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Sa Aug 16, 2008 11:14 pm
Beiträge: 404
Hast Du mal versucht die aktuelle Java Version, aus dem nightkly build, zum spidern zu nehmen?
So mache ich es und habe keine Probleme.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 5:36 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 06, 2008 7:23 pm
Beiträge: 101
Wohnort: Radolfzell am Bodensee
Hallo Caotix,

dein Tip werde ich gleich mal ausprobieren. Konnte erst jetzt antworten, weil irgendwann muss ich ja auch mal arbeiten.

Sorry, wenn ich jetzt noch mal ganz bloed fragen muss. Ich muss jetzt die Version r2653 (letzte in der Liste) ziehen -oder?

Gruss Markus (der manchmal auf dem Schlauch steht....)

_________________
The way is the way...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jul 01, 2010 6:07 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 06, 2008 7:23 pm
Beiträge: 101
Wohnort: Radolfzell am Bodensee
Hallo Caotix!

So, jetzt hab ich

_________________
The way is the way...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de