Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Do Jun 21, 2018 3:31 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Feb 15, 2009 3:28 pm 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Hier: http://www.zephyrtech.co.nz/products/consumer/hxm gibt's einen Bluetooth HRM Brustgurt und ein kostenloses SDK dazu :mrgreen: Ich wuerde mal sagen: MM6 goes Athletics. Eine Monitoring Software ist schnell gemacht ;-)

EDIT: Thread umbenannt
Hier geht es um den MobileMapper 6 in Verbindung mit dem Zephyr HRM BT Bluetooth Herzfrequenzmonitor. Der CardioMapper ist eine Software zum Tracken und Ueberwachen der Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Kalorien, Strecke, etc. auf Windows Mobile PDA bzw. PocketPC


EDIT-2-: Den Brustgurt kaufen
Dazu geht einfach auf diese URL: http://www.zephyrtech.co.nz/order
Gebt Eure Kontaktdaten ein und kreuzt das Produkt "Zephyr HxM" an. Als Comment koennt Ihr etwa sowas schreiben:
I would like to purchase a Zephyr HxM.
Als Kosten kommen 120 USD fuer den Brustgurt und 30 USD fuer den Versand auf Euch zu.


EDIT -3-: CardioMapper Download
Hier ist die offizielle Homepage des CardioMapper Projektes: http://www.codepointer.de/products/cardiomapper.html

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Zuletzt geändert von inkognito am Fr Mär 20, 2009 12:30 pm, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 9:15 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mo Mär 31, 2008 3:33 pm
Beiträge: 607
Wohnort: Delmenhorst
Klingt sehr interessant, aber Dir fehlt der Cadenz Sensor - ideal waeren HR und CAD wie beim Athlo.

Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 9:24 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Der MM6 hat ja bekanntermassen eine Lagesensor. Also liegt die Loesung auf der Hand (oder besser am Bein) und alternativ dazu gibt es BT Industriesensoren, die sich guenstig als Zaehler verwenden lassen.

Ich trenne den Thread mal lieber gleich ;-)

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 9:26 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mo Mär 31, 2008 3:33 pm
Beiträge: 607
Wohnort: Delmenhorst
inkognito hat geschrieben:
Der MM6 hat ja bekanntermassen eine Lagesensor. Also liegt die Loesung auf der Hand (oder besser am Bein)


Hae ? Ich verstehe nur Bahnhof ...

Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 9:28 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Durch den Lagesensor kann ich die Schrittzahl bzw. die Trittfrequenz errechnen. Dazu muss der MM6 nur am Bein befestigt werden. Beim Joggen wuerde irgendeine Koerperposition reichen.

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 9:34 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mo Mär 31, 2008 3:33 pm
Beiträge: 607
Wohnort: Delmenhorst
witzige Idee, mir ist der MM6 aber am Lenker lieber. Ich nehme die dann die Variante mit dem Industriesensor :-)

Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 9:36 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
abwarten. Ich habe fuer die Trittfrequenz schon eine Loesung. Du kannst Dich ja gerne als Tester zur Verfuegung stellen :mrgreen:

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 9:38 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mo Mär 31, 2008 3:33 pm
Beiträge: 607
Wohnort: Delmenhorst
bin dabei :-)
Ich haette da auch schon konkrete Vorstellungen, was ich in der Anzeige und als Funktionen gebrauchen koennte.

Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 9:41 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
schick mal per Mail - Input ist immer gut.

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 3:24 pm 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
da geht schon was :mrgreen:
Bild

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 3:34 pm 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mo Mär 31, 2008 3:33 pm
Beiträge: 607
Wohnort: Delmenhorst
:shock: kaum drueber geredet schon fertig :daumenhoch Ich teste gerne die Fortschritte, gib' mal einen Link zum runterladen :-)

Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Feb 16, 2009 3:49 pm 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
fertig noch lange nicht. Bis jetzt ist realisiert:
- Navigation ueber Wegepunkte
- Entfernung, Kurs, Peilung, Geschwindigkeit
- Anzeige HR (ungestestet, da kein Brustgurt vorhanden)
- Oeffnen / Speichern GPX
- Berechnung Kalorien ueber Sauerstoffsaettigung, HR, Geschwindigkeit, Alter, Gewicht, Geschlecht

Spannend wird's, wenn der BT Brustgurt da ist.

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Feb 17, 2009 9:05 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mo Mär 31, 2008 3:33 pm
Beiträge: 607
Wohnort: Delmenhorst
beim Test heute Morgen (im Auto) der letzen Version von gestern Abend, war der Cal Wert immer 4. Erscheint mir etwas wenig ;-) Ansonsten: HUT AB !!! :anbeten Der Track mit den simulierten HR Daten ist famos. Die Punktautomatik ist 1a. Du koennest zum Testen die Schrittweite fuer HRM ohne Brustgurt auf 10 stellen; das Getippe ist sonst zu heftig.

Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Feb 17, 2009 9:15 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Der Fehler bei der kCal/kJ Berechnung ist bereits gefixt. Die 10er Schrittweite ist eine gute Idee. Werde ich so einbauen. Ich hoffe aber eher auf den Brustgurt. Das Abtippen der Istwerte aus der GH-615 ist mir zum Testen auch zu bloed ;-)

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Feb 17, 2009 9:21 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mo Mär 31, 2008 3:33 pm
Beiträge: 607
Wohnort: Delmenhorst
Super :daumenhoch

Vielleicht koenntest Du noch die Stopuhr kleiner machen - ungfaehr so gross wie den Streckenzaehler. Fuer mich waeren die Prio-1 Felder:
- Tempo
- HRM
- Leistung
Die uebrigen Felder koennen kleiner sein. Die Koordinaten braeuchte ich gar nicht. Anstelle Kurs-Peilung wuerde ich einen simplen Richtungspfeil haben wollen.

Harry


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de