Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Mo Aug 20, 2018 7:50 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kfz Ladegeraet
BeitragVerfasst: Do Nov 08, 2007 7:08 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mo Aug 27, 2007 1:34 pm
Beiträge: 15
Wohnort: Solingen
Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage:

Funktioniert das 12 V Kfz Ladegeraet auch in einem LKW mit 24 Volt Bordspannung?

Gruss
Ralph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Nov 09, 2007 1:12 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mo Aug 27, 2007 1:34 pm
Beiträge: 15
Wohnort: Solingen
Hat sich erledigt.

Ralph


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Nov 13, 2007 8:54 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Nov 05, 2007 4:04 pm
Beiträge: 53
Wohnort: Lilienthal
Ich habe mir voreilig ein "No Name" Kfz-Ladegeraet fuer den Zweitwagen gekauft. Beim anstoepseln erscheint auch dieser USB-Geraete-Screen, somit ist paralleles Nutzen im Auto nicht moeglich.
Die Belegung am USB-Stecker scheint dem Geraet den Anschluss am PC zu suggerieren.

Ist schon komisch, dass man in den Laden gehen muss und ein Teil mit zum kuzen Probieren kaufen muss, um es dann evtl. wieder zurueckzubringen.

Ich mache mal das Kabel auf und versuche durch messen die stromfuehrenden Litze zu finden. Falls zusaetzliche Litze vorhanden sind, trenne ich Sie.
Sollte ich das in der Naehe des Mini-USB-Steckers machen?

_________________
Gruss
Jan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Nov 13, 2007 9:00 am 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 28, 2007 4:50 pm
Beiträge: 1001
Wohnort: Bern
Schau, ob die +5Volt anliegen.
Dann kontrolliere ob das Kabel beschaltet ist.
Kann ja sein, dass es nur nicht angeschlossen ist.

btw.: ich habe ein billig USB-MiniUSB-Lade-/Datenkabel.
Das funktioniert mit meiner GPS-Maus. Das von meiner DigiCam funktioniert nicht.
Dazu habe ich einen Adapter 12V-Auto auf USB.
Funktioniert hervorragen.

_________________
cu
Marcus

Maestro 4040 v1.23 -- Roadmate 2500T-NA v2.36 -- Garmin Dakota 20 v5.20


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Nov 13, 2007 10:02 pm 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Nov 05, 2007 4:04 pm
Beiträge: 53
Wohnort: Lilienthal
Vom KFZ-Stecker gehen nur 2 Litze zum Mini-USB-(B)Stecker!

_________________
Gruss
Jan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 14, 2007 4:23 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 28, 2007 4:50 pm
Beiträge: 1001
Wohnort: Bern
benziner hat geschrieben:
Vom KFZ-Stecker gehen nur 2 Litze zum Mini-USB-(B)Stecker!


Vom orig. Kabel...
Zum Laden benotigt man +5 Volt und GND.

_________________
cu
Marcus

Maestro 4040 v1.23 -- Roadmate 2500T-NA v2.36 -- Garmin Dakota 20 v5.20


Zuletzt geändert von ziploader am Mi Nov 14, 2007 6:54 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 14, 2007 6:34 pm 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Nov 05, 2007 4:04 pm
Beiträge: 53
Wohnort: Lilienthal
Mit meiner Schaltung geht das RM 1200 auf USB-Geraete-Kennung

_________________
Gruss
Jan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 14, 2007 8:20 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mai 19, 2007 5:20 pm
Beiträge: 213
Wohnort: Marnardal/ Norwegen
Und noch ein Bitte in die Runde (zu Eurem eigenen Schutz): Manche Funktionen der versteckten Menues, koennen das Geraet irreparabel beschaedigen. Ihr muesstet dann das Geraet zu Service schicken, der in diesem Fall nicht kostenlos ist.

Ich habe deshalb die Anleitung entfernt.

cu rainer


Zuletzt geändert von krsund am So Nov 25, 2007 10:03 am, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 14, 2007 8:55 pm 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Nov 05, 2007 4:04 pm
Beiträge: 53
Wohnort: Lilienthal
Toller Tipp!!

Kann man dann "vereinfacht" auch wieder den Modus einschalten?

_________________
Gruss
Jan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 14, 2007 9:02 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mai 19, 2007 5:20 pm
Beiträge: 213
Wohnort: Marnardal/ Norwegen
Nur wie beschrieben, aber mal ehrlich fuer was braucht man ihn eigentlich?

cu rainer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 14, 2007 9:25 pm 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Nov 05, 2007 4:04 pm
Beiträge: 53
Wohnort: Lilienthal
Zum Spielen!

_________________
Gruss
Jan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 14, 2007 10:07 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Di Nov 06, 2007 9:28 pm
Beiträge: 14
Habs grad getestet, es funktioniert. Braucht mann die USB Erkennung fuer Karten oder Softwareupdate eigentlich?
Wenn mann in dieses Menue kommt gibts haufenweise andere Sachen, fuer was ist das alles oder sollte mann davon die Finger lassen?

Gruss Roman


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 14, 2007 10:12 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mai 19, 2007 5:20 pm
Beiträge: 213
Wohnort: Marnardal/ Norwegen
Die anderen "Sachen" sind alle ohne Funktion.

Fuer ein FW update muss USB aktiviert sein.

cu rainer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Nov 14, 2007 10:17 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Di Nov 06, 2007 9:28 pm
Beiträge: 14
Bis auf Reset or First Use, bringt das Roadmate auf auslieferungszustand!
Ihr solltet aber vorher eure Addressen auf die Karte speichern. :lol: Funktioniert mit Speichern und Wiederherstellen unter meine Einstellungen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Nov 20, 2007 6:31 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Mo Nov 19, 2007 6:44 pm
Beiträge: 1
cu rainer

Danke fuer den tollen Tipp zum USB-Kennung deaktivieren!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich kann jetzt mein RoadMate mit einem Externen Akku (Revolt-2000 Lion)
ohne eine Kfz Lademoeglichkeit (Fahrrad und Vespa) wesentlich laenger benutzen.

Gruss Dieter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de