Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Mo Okt 22, 2018 11:47 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: zerschossenes Magellan 1200
BeitragVerfasst: So Okt 11, 2009 10:16 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: So Mär 02, 2008 9:27 am
Beiträge: 20
Hallo User ,

habe mir ueberlegt das nun Schluss ist mit der staendigen Fragerei wie man das RM 1200 wieder auf fordermann bringen kann

Stelle nun ( ich hoffe die Mod haben nichts dagegen ) meine Dateien zur Verfuegung

Es ist ja nur im guten Sinne gemeint.

Liest euch bitte zuerst den Beitrag von TomGarn durch.
1.
Wenn das RM 1200 nicht mehr richtig bootet ... oder gar nicht mehr:
Es kommt evtl. nur noch die sys.view - der PC kann das RM (RoadMate)
nicht mehr erkennen ...
Wer die Dateien des RM geloescht hatte (wie ich) muss wohl auch am Ende
die zuvor auf dem Rechner gesicherten Dateien wieder aufspielen,
oder die gewuenschte neue Software ...
Dann ein komplettes Firmware-Update machen (wenn Magellan an Bord bleibt)

1

Die Shell meldet sich nicht mehr ... oder es erscheint eine Error Meldung.
Wenn ihr euch bei MagellanGPS registriert habt, habt Ihr, oder holt Ihr Euch
das entsprechende Update 2.03 und entpackt es.
Dort kopieren wir aus dem Ordner: COPY_GOUP_2 den Unter-Ordner: APP
Eine SD Karte formatieren.
Dann APP auf diese Karte kopieren.
Nun APP oeffnen und bei allen Dateien die Bezeichnung: temp_ entfernen.
Dann auf der Karte eine Text-Datei erstellen - diese oeffnen und dort den
Text: open=\APP\mgnshell.exe einfuegen und wieder schliessen.
Diese Text-Datei dann voellig umbenennen auf den Namen: GC333AutoRun.inf

Nun diese Karte in das RM 1200 - und einschalten bzw. reseten..

Der RoadMate startet nun hoffentlich wie gewohnten und kann mit dem
PC verbunden werden, so dass das Verzeichnis APP von der Karte oder HD
wieder auf den RoadMate geladen werden kann ... etc.

2

Beim Einschalten erscheint nur noch ein "totes" Magellan-Start-Fenster.
Hier wird auch das Update von Magellan benoetigt - dieses jetzt entpacken.
Wir benoetigen eine formatierte SD-Karte.

Diesmal kopieren wir die Datei Temp_WINCEIMG.BIN aus dem Ordner:
COPY_GOUP_1 auf die Karte, und benennen sie um in: WINCEIMG.BIN
Auf der Karte eine Text-Datei erstellen - oeffnen - und die Zeilen einfuegen:
binsize : 5979759
checksum : 0x24DB1E5F
Diese Text-Datei wieder schliessen und umbenennen in: WINCEIMG.CKS

Nun die Karte in den RM und bei gleichzeitigem Druecken der Power und
der Reset Taste einschalten. Es sollte im Bootloader Menu starten - einige
Kommandos sind auswaehlbar:

Waehle update OS (HDD Format) durch Druecken der Reset-Taste,
dann mit der Power Taste bestaetigen.
Das RoadMate loescht / erneuert das System.
Geraet abstellen - SD-Karte entfernen - und weitermachen mit: 1

Viel Glueck, auf eigene Gefahr !


hier die Software und der Hilfelink:
http://rapidshare.de/files/48501430/Rep ... e.zip.html

Die anderen Links z.b IGO8- Software+Kartenmaterial gibt es per PN


noppler


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Okt 11, 2009 10:36 am 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mai 19, 2007 5:20 pm
Beiträge: 213
Wohnort: Marnardal/ Norwegen
Super!!! hast du toll gemacht-

cu rainer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Okt 11, 2009 1:11 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: So Mär 02, 2008 9:27 am
Beiträge: 20
im ernst ist das so ok...... probleme mit dem Link gibt es hoffentlich nicht.

Ist ja nur hilfreich....




krsund hat geschrieben:
Super!!! hast du toll gemacht-

cu rainer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Okt 12, 2009 4:52 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Di Dez 11, 2007 10:53 pm
Beiträge: 101
Schoene Zusammenarbeit.
Danke auch an Alle nochmal ... !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: problem
BeitragVerfasst: Mi Nov 04, 2009 9:02 am 
Offline
Navigator

Registriert: Mi Nov 04, 2009 8:59 am
Beiträge: 1
Hallo ich habe auch ein Problem mit meinem Magellan RM...
und zwar erscheint beim einschalten folgende Meldung:
Information
Update OS
Update OS /format HDD)
Update Bootloader
Initialize NUS
Reboot

und wenn ich das magellan an meinen pc anschliesse erkennt er es nicht!
kann mir da jemand weiterhelfen?
mfg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Wiederherstellung ohne PC
BeitragVerfasst: So Jan 03, 2010 9:26 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Fr Jun 12, 2009 11:07 pm
Beiträge: 13
Da sich der RoadMate immer mal wieder gerne zerschiesst und vorallem dann, wenn weit und breit kein PC zu finden ist, habe ich mal einen Script fuer MortScript geschrieben, der es nun ermoeglicht den RoadMate auch unterwegs wiederherstellen zu koennen.
Bevor man hier weiter macht sollte man seinen RoadMate schon nach obiger Anleitung wiederhergestellt haben bzw. ein funktionsfaehiges System haben. Denn dieser Script erstellt eine Sicherung des Systems und kann diese bei Bedarf auch wieder zurueckspielen.


1. Erstellt den Ordner Recovery im Root-Verzeichnis der Speicherkarte und entpackt in diesen MortScript.
2. Im Mortscript-Ordner eine "Autorun.mscr" mit folgendem Inhalt erstellen:
Code:
##############################
#    "Restore on the fly"    #
# for Magellan RoadMate 1200 #
#     scripted by sikes      #
##############################

While (NOT ProcExists("mgnShell.exe") && i<50)
 Sleep(100)
 i+=1
EndWhile
Kill ("mgnShell.exe")

If (NOT FileExists("\Storage Card\Recovery\TFAT\APP\Navigator.exe"))
 first=1
 If(BatteryPercentage()<11 && ExternalPowered()=0)
  Sleep(5000)
  BigMessage("Sie benutzen zum ersten Mal den Sicherungsscript, es wird nun eine Sicherungskopie erstellt."," Information")
  Call sicher
  Exit
 EndIf
EndIf

SetChoiceEntryFormat(28,18)
StatusListEntryFormat(18,12)
SetMessageFont(12)

While (check < 1)
 check=1
 ChoiceDefault("Recovery","System wiederherstellen?",2,5," Ja"," Nein","---------------------"," System sichern"," Reset"," Ausschalten")
 Case(1)
  While(BatteryPercentage()<11 && ExternalPowered()=0)
   If(Question("Akkustand zu niedrig!^NL^Schliessen Sie eine externe Stromquelle an und druecken Sie dann auf Wiederholen."," Warnung","RetryCancel")=2)
    Exit
   EndIf
  EndWhile
  a=("    Start: " & FormatTime("H:i:s") & "^NL^^NL^")
  Call kopie
  b=("    Ende: " & FormatTime("H:i:s") & "^NL^^NL^")
 Case(4)
  If(BatteryPercentage()<11 && ExternalPowered()=0)
   If(Question("Akkustand sehr niedrig!^NL^Trotzdem mit der Systemsicherung fortfahren?"," Warnung","YesNo")=0)
    Exit
   EndIf
  EndIf
  a=("    Start: " & FormatTime("H:i:s") & "^NL^^NL^")
  Call sicher
  b=("    Ende: " & FormatTime("H:i:s") & "^NL^^NL^")
 Case(5)
  Reset
 Case(6)
  check=0
  PowerOff
 Case(0,2,3)
  Exit
 EndChoice
EndWhile

SetMessageFont(14)
SleepMessage(60,"^NL^" & a & c & b," Bericht",1)
If(d=2)
 Reset
EndIf

#####################################

Sub kopie
If(Question("Systemwiederherstellung starten?"," Starten","YesNo"))
 StatusType(ST_LIST,0,0)
 StatusInfo(" Bearbeitungsstatus")
 StatusMessage(" Systemwiederherstellung gestartet.")
 Sleep(1000)
 StatusMessage(" Alte Systemdateien werden geloescht...")
 DelTree("\HDD")
 StatusMessageAppend(" Erledigt")
 Sleep(1000)
 StatusMessage(" Sicherungsdateien werden kopiert...")
 XCopy("\Storage Card\Recovery\TFAT\*.*","\HDD",1,1)
 StatusMessageAppend(" Erledigt")
 Sleep(1000)
 StatusMessage(" Fehlende Ordner werden erstellt...")
 MkDir("\HDD\USR\CPOI")
 MkDir("\HDD\USR\CPOI\SPEEDTRAPS")
 StatusMessageAppend(" Erledigt")
 Sleep(1000)
 c=("    System erfolgreich wiederhergestellt.^NL^^NL^    Nach Bestaetigung dieser Meldung bzw.^NL^    nach Ablauf der Zeit, wird das System^NL^    neu gestartet.^NL^^NL^")
 d=2
 StatusMessage(" Systemwiederherstellung beendet.")
 Sleep(1000)
Else
 c=("    Systemwiederherstellung wurde nicht^NL^    gestartet!^NL^^NL^")
EndIf
EndSub

#####################################

Sub sicher
If (first <> 1)
 qa=Question("Systemsicherung starten?"," Starten","YesNo")
 qb=Question("Sind Sie sicher?^NL^Die alte Sicherung wird dabei ueberschrieben!"," Abfrage","YesNo")
EndIf
If ((qa && qb) || first)
 StatusType(ST_LIST,0,0)
 StatusInfo(" Bearbeitungsstatus")
 StatusMessage(" Systemsicherung gestartet.")
 Sleep(1000)
 StatusMessage(" Alte Sicherungsdateien werden geloescht...")
 DelTree("\Storage Card\Recovery\TFAT")
 StatusMessageAppend(" Erledigt")
 Sleep(1000)
 StatusMessage(" Systemdateien werden kopiert...")
 XCopy("\HDD\*.*","\Storage Card\Recovery\TFAT",1,1)
 StatusMessageAppend(" Erledigt")
 Sleep(1000)
 c=("    System erfolgreich gesichert.^NL^^NL^")
 StatusMessage(" Systemsicherung beendet.")
 Sleep(1000)
Else
 c=("    Systemsicherung wurde nicht gestartet!^NL^^NL^")
EndIf
EndSub

3. Im Root-Verzeichnis eine "GC333AutoRun.inf" mit folgendem Inhalt erstellen:
Code:
open=\Recovery\MortScript\Autorun.exe

4. Nun muessen noch die zwei Dateien kopiert bzw. erstellt werden (s. Zitat von noppler).
noppler hat geschrieben:
Diesmal kopieren wir die Datei Temp_WINCEIMG.BIN aus dem Ordner:
COPY_GOUP_1 auf die Karte, und benennen sie um in: WINCEIMG.BIN
Auf der Karte eine Text-Datei erstellen - oeffnen - und die Zeilen einfuegen:
binsize : 5979759
checksum : 0x24DB1E5F
Diese Text-Datei wieder schliessen und umbenennen in: WINCEIMG.CKS

5. So Speicherkarte ins RoadMate einstecken, einschalten, den Script eine Sicherung des Systems erstellen lassen. Fertig!


So nun steht nichts mehr im Weg, den RoadMate auch unterwegs wiederherstellen zu koennen.
Der Script wird automatisch beim Einschalten mitgestartet, kann aber auch manuell gestartet werden, indem man die Speicherkarte einmal raus und wieder reinsteckt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jul 30, 2010 6:34 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Fr Jul 30, 2010 6:13 pm
Beiträge: 5
Halloechen, habe ein riesenproblem.
Und zwar war ein Freund von mir gestern abend bei mir mit seinem 1200er. Ich konnte es noch nicht einmal verbinden ueber USB, weil er die Daten vom Geraet geloescht hat ( jedoch vorher gesichert).
Was mache ich nun???

Bin eher Becker-Spezialist......

Geraet geht an und es erscheint eine SYS-View meldung, sonst nichts.
Der Junge moechte am Sonntag mit seiner Familie nach Holland....

Kann mir da jemand helfen?

Gruesse,
Ssssstevieee
PS: Ist echt dringend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: sys.view
BeitragVerfasst: Do Sep 16, 2010 10:18 am 
Offline
Navigator

Registriert: Di Sep 14, 2010 12:02 pm
Beiträge: 2
hallo erst mal du musst es wie im ersten beitrag beschrieben ist machen es klappt wirklich gut

mfg Hawkins67


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de