Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Sa Jun 23, 2018 2:30 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 18, 2009 4:23 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Jan 25, 2009 10:01 pm
Beiträge: 185
Wohnort: Aachen
Ich empfehle Notepad! :wink:

Es geht auch jeder andere Editor, Deiner Wahl!

Editor oeffnen, Text eingeben und unter dem geforderten Namen/Ort abspeichern.

Gruss
Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 18, 2009 6:57 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Di Dez 11, 2007 10:53 pm
Beiträge: 101
Erste Ueberarbeitung der Boot-Reperatur nach Troni,
(Ausfuehrung dieser Anweisung auf eigenes Risiko !)

Wenn das RM 1200 nicht mehr richtig bootet ... oder gar nicht mehr:
Es kommt evtl. nur noch die sys.view - der PC kann das RM (RoadMate)
nicht mehr erkennen ...
Wer die Dateien des RM geloescht hatte (wie ich) muss wohl auch am Ende
die zuvor auf dem Rechner gesicherten Dateien wieder aufspielen,
oder die gewuenschte neue Software ...
Dann ein komplettes Firmware-Update machen (wenn Magellan an Bord bleibt)

1

Die Shell meldet sich nicht mehr ... oder es erscheint eine Error Meldung.
Wenn ihr euch bei MagellanGPS registriert habt, habt Ihr, oder holt Ihr Euch
das entsprechende Update 2.03 und entpackt es.
Dort kopieren wir aus dem Ordner: COPY_GOUP_2 den Unter-Ordner: APP
Eine SD Karte formatieren.
Dann APP auf diese Karte kopieren.
Nun APP oeffnen und bei allen Dateien die Bezeichnung: temp_ entfernen.
Dann auf der Karte eine Text-Datei erstellen - diese oeffnen und dort den
Text: open=\APP\mgnshell.exe einfuegen und wieder schliessen.
Diese Text-Datei dann voellig umbenennen auf den Namen: GC333AutoRun.inf

Nun diese Karte in das RM 1200 - und einschalten bzw. reseten..

Der RoadMate startet nun hoffentlich wie gewohnten und kann mit dem
PC verbunden werden, so dass das Verzeichnis APP von der Karte oder HD
wieder auf den RoadMate geladen werden kann ... etc.

2

Beim Einschalten erscheint nur noch ein "totes" Magellan-Start-Fenster.
Hier wird auch das Update von Magellan benoetigt - dieses jetzt entpacken.
Wir benoetigen eine formatierte SD-Karte.

Diesmal kopieren wir die Datei Temp_WINCEIMG.BIN aus dem Ordner:
COPY_GOUP_1 auf die Karte, und benennen sie um in: WINCEIMG.BIN
Auf der Karte eine Text-Datei erstellen - oeffnen - und die Zeilen einfuegen:
binsize : 5979759
checksum : 0x24DB1E5F

Diese Text-Datei wieder schliessen und umbenennen in: WINCEIMG.CKS

Nun die Karte in den RM und bei gleichzeitigem Druecken der Power und
der Reset Taste einschalten. Es sollte im Bootloader Menu starten - einige
Kommandos sind auswaehlbar:

Waehle update OS (HDD Format) durch Druecken der Reset-Taste,
dann mit der Power Taste bestaetigen.
Das RoadMate loescht / erneuert das System.
Geraet abstellen - SD-Karte entfernen - und weitermachen mit: 1

Viel Glueck, auf eigene Gefahr !


Zuletzt geändert von TomGarn am So Okt 11, 2009 12:43 am, insgesamt 15-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Sep 18, 2009 9:12 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Di Dez 11, 2007 10:53 pm
Beiträge: 101
Leider komme ich nach erfolgreichen obigen Schritten nun doch nicht weiter.

Der Text erscheint:
"Die Karte wurde entfernt. Das Programm wird neu gestartet. Stecken
Sie bitte die SD-Karte mit Karte ein ... "


Leider verschwindet diese Fehlermeldung nicht nach Neustart, oder Reset.

Wer weiss weiter ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: SysView
BeitragVerfasst: Sa Sep 19, 2009 3:55 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Sa Sep 19, 2009 2:30 pm
Beiträge: 1
Hallo, hab die schritte genau so durchgefuehrt, und trotzdem kommt jedesmal SysView.

Ich weiss nicht mehr was ich machen soll:(

kann mir jemand weiter helfen????????

Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 20, 2009 6:24 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Di Dez 11, 2007 10:53 pm
Beiträge: 101
SysView ?
Da kannst Du noch gut und gerne weiter vorwaerts kommen !

Siehe Oben - die verbesserte Anleitung nach Troni
Schritt 1 folgt dem Schritt 2 - SysView ist ja das Ergebnis von Schritt 2.

Auch ich bin noch nicht ganz erfolgreich. Immerhin kann ich Windows CE
voll einsehen und dort rumspielen, also GAPI & Media-Player aufrufen ... etc.
Ich komme noch immer nicht in die Kartendarstellung - auch wenn ich
mein altes System wieder herstelle - so wie vor dem Crash ... (?)

Es gibt uebrigens ein besseres Patch als das von Berlioz (?) naemlich das
von Nobbler - dort ist die Benennung der CE-Programme korrekt, im
Gegensatz zu den Verwechselten von "Berlioz" - aber das ist vielleicht nicht
so wichtig ... wenn sonst alles OK ist ...


Zuletzt geändert von TomGarn am So Sep 20, 2009 11:19 pm, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 20, 2009 4:43 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Fr Jun 12, 2009 11:07 pm
Beiträge: 13
TomGarn hat geschrieben:
Leider komme ich nach erfolgreichen obigen Schritten nun doch nicht weiter.

Der Text erscheint:
"Die Karte wurde entfernt. Das Programm wird neu gestartet. Stecken
Sie bitte die SD-Karte mit Karte ein ... "


Leider verschwindet diese Fehlermeldung nicht nach Neustart, oder Reset.

Wer weiss weiter ?


Schaue mal ob der Inhalt der Datei Unit_ID.dat auf der SD-Karte und im RM identisch sind, dass sollten sie naemlich sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Sep 20, 2009 9:50 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Di Dez 11, 2007 10:53 pm
Beiträge: 101
sikes hat geschrieben:
TomGarn hat geschrieben:
Leider komme ich nach erfolgreichen obigen Schritten nun doch nicht weiter.
Der Text erscheint:
"Die Karte wurde entfernt. Das Programm wird neu gestartet. Stecken
Sie bitte die SD-Karte mit Karte ein ... "

Leider verschwindet diese Fehlermeldung nicht nach Neustart, oder Reset.
Wer weiss weiter ?

Schaue mal ob der Inhalt der Datei Unit_ID.dat auf der SD-Karte und im RM identisch sind,
das sollten sie naemlich sein.

An dieser Sache tueftele ich vergeblich seit Stunden - Es ist verflixxt !


Ja ... bei der Unit_ID.dat benenne ich .dat zu .txt um - trage dann die
Nummer korrekt ein - und nenne sie danach wieder: .dat

Bringst aber leider nichts beim geschaedigten Navi ! Es entsteht immer
wieder eine: Serial number=????????????2 auf Navi und Karte - gleich
nach dem ersten Neustart ... auch wenn die Nummer zunaechst erfolgreich
erst auf Karte - dann auf TFAT uebertragen wurde ...

Die Karte ist in Ordnung - denn ich habe ein zweites RM 1200 erstanden,
das mit ihr ebensogut - wie mit der eigenen SD-Karte laeuft. Und die leere
Serial number=????????????2 funktioniert mit beiden Karten auf dem
heilen RM - ist also nicht der Grund fuer das Problem.

Das problematische Navi funktioniert mit einer neutralen SD-Karte uebrigens
gut - bei einer Testversion von IGO8. Da braucht es wohl nicht die ID, die
sich ja leider immer wieder beim Neustart loescht ...

EINE klare ANTWORT:

inkognito hat geschrieben:
Die SN bekommst Du nicht wieder.
Zum Brennen der SN gibt es ein Servicetool, was nur der Magellanservice
selbst einsetzt. Wenn Dein Geraet keine SN mehr anzeigt, musst Du es
einschicken.
~
Hier kennt also Niemand ein tool, um
die SN wieder fest im System zu verankern ?

~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Okt 10, 2009 2:07 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Sa Aug 16, 2008 4:45 pm
Beiträge: 18
Hallo Leute,
ich lande immer wieder bei Schritt eins, wunderbar.
Aber leider wird der RM nicht vom PC erkannt, es wird auch immer die sysView angezeigt.
Wie geht es denn nun weiter?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Okt 11, 2009 12:01 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Di Dez 11, 2007 10:53 pm
Beiträge: 101
Leider hast Du das Verzeichnis der Seriennummer auf dem Magellan
geloescht - weiss uebrigens selbst nicht, wie diese Datei heisst ...
Falls das jemand weiss, bitte mal sagen !

Grund fuer das Problem war dann ja der, dass man die Dateien auf dem RM
geloescht hat um ein neues System aufzuspielen ... Hatte das auch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Okt 11, 2009 12:05 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Sa Aug 16, 2008 4:45 pm
Beiträge: 18
Um Fehler auszuschliessen,
kann mir bitte jemand, bei dem es geklappt hat, diese datei : GC333AutoRun.inf
zusenden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Okt 11, 2009 12:21 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Di Dez 11, 2007 10:53 pm
Beiträge: 101
Der obige Weg funktioniert aber evtl. nur, wenn man zum Beispie IGO dann
installiert ... denn wahrscheinlich ist ja die benoetigte Datei weg, die RM fuer
die Zuordnug der SD-Karte braucht und um die alte Software zu starten.

Bitte mal jemand diese Datei nennen - man muesste sie dann ja sichern, bzw.
gar nicht erst vom RM loeschen - also bei Aufspielung der neuen Software ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Okt 11, 2009 12:42 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Sa Aug 16, 2008 4:45 pm
Beiträge: 18
Danke, hat sich erledigt.... :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jun 15, 2010 5:27 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Di Jun 15, 2010 2:23 pm
Beiträge: 7
Das hat ALLES nicht geklappt!!!! Ich habe das problem wie oft beschrieben das ich nur noch bei anmachen in die sysinfo komme... Habe alles versucht aber 0 geht :evil: Und dadurch das ich alles so gemacht habe wie es im tutorial stand ist nun die Seriennummer weg :evil: :evil: :evil: !!! Kann mir mal jemand sagen wie ich das wieder hinnbekomme oder ob ich irgendwas anderes aufspielen kann damit man wenigstens etwas mit dem sch*** anfangen kann?


Gruss Ioerror


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jun 16, 2010 11:25 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Di Jun 15, 2010 2:23 pm
Beiträge: 7
Vielen dank auch ... Erst falsche tutorials einstellen (welches das navi ganz schrottet) und dann noch nicht mal antworten -.- Scheiss Forum !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jun 17, 2010 8:46 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Sa Aug 16, 2008 4:45 pm
Beiträge: 18
Ioerror hat geschrieben:
Vielen dank auch ... Erst falsche tutorials einstellen (welches das navi ganz schrottet) und dann noch nicht mal antworten -.- Scheiss Forum !


Vor drei Deiner Beitraege habe ich geschrieben, dass alle geklappt hat und die Hilfe war auch wunderbar.
Schreibe doch trotz Deines Unmutes nicht solche Worte hier rein.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de