Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Fr Jun 22, 2018 4:12 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Triton 500: einige Fragen......
BeitragVerfasst: Do Aug 28, 2014 3:57 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 03, 2008 7:50 pm
Beiträge: 286
Wohnort: Bochum
Nachdem ich mich etliche Tage durch das Gerätchen gewurschtelt habe (gaaaanz vieles hat geklappt), tauchen aber dennoch einige Fragen auf, für die ich keine Lösung gefunden habe..... :oops: :cry:

Beim Bildschirm "Aktueller Standort" werden u.a. auch die Gesamtkilometer angezeigt. Die würde ich ganz gern auf "0" zurücksetzen, finde aber nicht den geringsten Ansatz dazu....
Auf die Werkseinstellungen möchte ich eigentlich nicht unbedingt zurückgehen, weil dann ja nun etliches anderes an Einstellungen verloren gehen dürfte.

Weiteres später (event.) und aktuell schon mal meinen Dank!

Gruß
Bernd

_________________
Geraet: Triton 500 (USA)

Ordo Franziscanus Saecularis
Lautsprecher und HiFi Selbstbau


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Aug 28, 2014 4:08 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 03, 2008 7:50 pm
Beiträge: 286
Wohnort: Bochum
Und gleich mal die nächste Frage hinterher.

Der Triton läßt sich mit dem PC verbinden und wird dann auch fein von VantagePoint erkannt.

Allerdings taucht er im Explorer nicht auf. Weder das Gerät selbst, noch die eingelegte Speicherkarte.
Im Gerätemanager wird er unter "Anschlüsse" Magellan Triton Series USB Device (COM10) geführt.
Ich habe darüber versucht den Treiber zu aktualisieren, der (vermutlich ja wohl) unter "C:/Magellandriver" gespeichert sein sollte. Die Meldung teilt mit, dass der aktuellste Treiber installiert ist.

Der PC läuft (meistens) mit Windows 8 Prof 64 Bit

Gruß
Bernd

_________________
Geraet: Triton 500 (USA)

Ordo Franziscanus Saecularis
Lautsprecher und HiFi Selbstbau


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Aug 28, 2014 7:55 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Jan 25, 2009 10:01 pm
Beiträge: 185
Wohnort: Aachen
Heinerich hat geschrieben:
würde ich ganz gern auf "0" zurücksetzen ...


... bei Kartendarstellung den zentralen Knopf drücken, ganz nach unten (oder einmal nach oben) mit der Fokus und im Menü "Reset" die gewünschte Option wählen!

Zitat:
Allerdings taucht er im Explorer nicht auf. Weder das Gerät selbst, noch die eingelegte Speicherkarte.


Normal!

Gruß
Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Triton 500: einige Fragen......
BeitragVerfasst: Do Aug 28, 2014 8:52 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 03, 2008 7:50 pm
Beiträge: 286
Wohnort: Bochum
:D Danke!

Gruß
Bernd

_________________
Geraet: Triton 500 (USA)

Ordo Franziscanus Saecularis
Lautsprecher und HiFi Selbstbau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Triton 500: einige Fragen......
BeitragVerfasst: Do Sep 04, 2014 7:11 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 03, 2008 7:50 pm
Beiträge: 286
Wohnort: Bochum
Und noch´n Problem..... :shock:

Wie lösche ich auf dem Triton mehrere Geocaches???

Ich bekomme das, sowohl auf dem Triton, als auch in Vantagepoint, nur einzeln hin. :oops:

Ging da nicht irgendwas im Zusammenspiel zwischen VP und Triton mittels Syncronisieren?

Gruß
Bernd

_________________
Geraet: Triton 500 (USA)

Ordo Franziscanus Saecularis
Lautsprecher und HiFi Selbstbau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Triton 500: einige Fragen......
BeitragVerfasst: Do Sep 04, 2014 8:32 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2701
Wohnort: Land Brandenburg
Auf dem T geht es tatsächlich nur einzeln.

Wie war das gleich: VP leer machen, den T nach VP syncen, in VP beliebig löschen und wieder zurückschieben...

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Triton 500: einige Fragen......
BeitragVerfasst: Do Sep 04, 2014 8:44 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 03, 2008 7:50 pm
Beiträge: 286
Wohnort: Bochum
S1G hat geschrieben:
Wie war das gleich: VP leer machen, den T nach VP syncen, in VP beliebig löschen und wieder zurückschieben...


Danke für die Antwort.
Ich werd das nochmal versuchen. Irgendwie hab ich zwar das Gefühl, dass ich genau das gemacht habe aber vielleicht war da ein Fehler im Ablauf.. :roll:

Gruß
Bernd

_________________
Geraet: Triton 500 (USA)

Ordo Franziscanus Saecularis
Lautsprecher und HiFi Selbstbau


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de