Magellanboard.de
http://magellanboard.de/

VantagePoint Kompatibilitaet zu GPS Geraeten
http://magellanboard.de/viewtopic.php?f=2&t=536
Seite 2 von 2

Autor:  krsund [ Fr Nov 23, 2007 11:05 am ]
Betreff des Beitrags: 

Bringt auch nichts!

cu rainer

Autor:  Nicolaas [ Fr Nov 23, 2007 12:20 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Alpentourer hat geschrieben:
Hallo ihr Erstreleasenutzer,

- Ich versuchte dann Tracks und GPX Files zu importieren - Fehlanzeige :daumenrunter



also gpx files von gc.com (PQs) gehn problemlos, einfach ins VP fenster reinziehn und schon sind se da :)

Autor:  Alpentourer [ Fr Nov 23, 2007 3:10 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Nun denn,

seit heute morgen startet Vp zwar noch, haengst sich dann aber mit einen fatalen Systemfehler weg und stuerzt ab.

Da ich die Zeit nicht habe mich mit einer Kruecke zu beschaeftigen, hab' ich diese Bastelloesung soeben wieder von meinem Laptop entfernt und warte geduldig bis das Haus Magellan eine deutsche funktionsfaehige VP zum Download bereitstellt. 8) 8)

Autor:  inkognito [ Fr Nov 23, 2007 3:38 pm ]
Betreff des Beitrags: 

das Phaenomen habe ich bei meinem Firmennotebook auch. Nach der Installation lief es und nach dem naechsten Rechnerstart war Ende der Veranstaltung. Das Problem laesst sich nicht beheben. In einer VirtualPC Sitzung (Windows XP SP2) auf genau dem gleichen Notebook laeuft VP ganz normal und prima.

Gruss, Matz

Autor:  Alpentourer [ Fr Nov 23, 2007 4:12 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Nun denn,
nach einer Expressbetankung mit einem Franziskaner Hefeweissbier ( man gibt ja als alter ITler nicht so schnell auf), :a025 habe ich mir jetzt mal meinen Intel Chipsatz Grafiktreiber auf den Stand von 2005 auf 03.2007 gebeamt. :dload Dann .NET 1.1 runtergeloescht :wallbash .Net 2.0 runtergeloescht :wallbash , natuerlich vorher einen Widerherstellungspunkt gesetzt. :haudrauf und ich bin gerade dabei alle Updates wieder von Mr. Microdoof runterzuladen. :passauf
Dann versuche ich's nochmal mit dem VP Wunderwerk. Absolut Last Try. :muede

Bemerkung: runtergeloescht heisst natuerlich vorschritfsmaessig ueber Systemeinstellungen/Software/deinstalliert

16:27 ERGEBNIS der Bemuehungen :f045 :daumenrunter :o050 :a080schak

Autor:  inkognito [ Fr Nov 23, 2007 11:03 pm ]
Betreff des Beitrags: 

... es ist schon eigenartig: Die VantagePoint Version, die ich in Karben vorgestellt habe, hat zwar marginale Unschaerfen (die aber das Arbeiten nicht behindern), laeuft dafuer aber absolut stabil. Ich habe die Version nun schon seit einiger Zeit im produktiven Einsatz.
Die "neue" Version hat zwar nun ein sauberes Trackplayback, ist dafuer aber extrem instabil. Ich habe inzwischen auf 5 verschiedenen Rechnern gestestet. Auf 4 PC's gab es teilweise erhebliche Probleme, auf 1 der Rechner geht VP gar nicht. Nur 1 PC machte keine Probleme. Die Vorgaengerversion laeuft auf ALLEN 5 PC's problemlos :roll:

Gruss, Matz

Autor:  Alpentourer [ Sa Nov 24, 2007 9:52 am ]
Betreff des Beitrags: 

Moin Matz,

die Karbener Version, hat die denn alle Moeglichkeiten? Ich kann mich dunkel erinnern dass das Laden und Abspeichern von Tracks, Routen, WPT ect. auf SD-Karte oder Pestpflatte nicht ging! :a055 :a055 :a050flagge :a050flagge

Autor:  inkognito [ Sa Nov 24, 2007 10:21 am ]
Betreff des Beitrags: 

das war eine reine Schutzbehauptung :mrgreen:
Das Lesen von RTE Dateien, die Leerzeilen am Ende haben geht in der neuen Version genausowenig, wie in der "Karben"-Version (der Workaround steht ja hier im Forum). Der Rest ist voellig sauber und funktional. Der einzige wirkliche Unterschied zwischen den beiden Versionen ist Das Trackplayback. In der neuen Version wird als Symbol ein kleines 3D Auto dargestellt, waehrend in der alten Version ein Kreis verwendet wird, der teilweise von Kartenelementen verdekt wird.

Gruss, Matz

Autor:  Alpentourer [ Sa Nov 24, 2007 10:37 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Nun die endgueltige traurige Nachricht,
auch die Karbener Version laeuft nicht mehr auf meinem Lappi.
Ich muss mir nun genau ueberlegen was ich tu. XP neu installieren?
:d060
Dann wuerde ich aber wieder in die gleiche Schiene zurueckfallen wie zu den 10 Jahren davor mit einem Wettbewerber, da war das an der Tagesordnung. Und von den Klamotten hatte ich mich ja Anfang des Jahres endgueltig getrennt.

Ich denke, ich warte einfach mal die neue Version ab. Danach kann ich meinen Lappi immer noch verarzten und dann geht das Crossi ja auch. :lol:

Autor:  Niemand [ So Nov 25, 2007 9:34 am ]
Betreff des Beitrags:  Habe auch aufgegeben

Hallo zusammen,

habs auch probiert,
da ich nicht soviel Ahnung habe wie ihr dachte ich es liegt an mir!

Habe jetzt alles geloescht und suche noch einige Fehler,
da auf einmal die Direkt-Route Europa nicht mehr laeuft.

Werde jetzt mal nach einem einfachen Notebook ausschauen
auf dem dann alle Karten und Programme aufgespielt werden.
So als Spielzeug und Rueckversicherung!

Danke vor allem an Didi und Matz fuer die viele Arbeit!!!

Schoenen Sonntag !!

Autor:  krsund [ So Nov 25, 2007 10:13 am ]
Betreff des Beitrags: 

Ich habe Vantage jetzt auf eine andere Partition installiert, hier laeuft es allen Anschein nach stabil (Zufall?).

cu rainer

Autor:  Corrente [ So Nov 25, 2007 12:31 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Hi,
das passt zu meinen Erfahrungen mit MapSend-Lite, das Programm wollte nicht mit MapSend zusammen sein, erst in einem anderen Verzeichnis lief es stabil. Allerdings habe ich VantagePoint ins Lite-Verzeichnis installiert. Seit einem Absturz beim heftigen Ausprobieren der 3-D-Funktionen laeuft VP gut.

Gruss
Corrente

Autor:  inkognito [ Mo Nov 26, 2007 2:31 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Bingo !

Ich habe VP zum laufen gebracht und dabei die Problemursache ergruendet. Im Thread http://magellanboard.alpentourer-alpenp ... .php?t=538
Problembehebung VanatgePoint steht die Loesung.

Gruss, Matz

Autor:  RebhanV [ So Dez 02, 2007 1:48 pm ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo,
nach dem Lesen ist mir nun nicht klar, ob es fuer "nur-Crossi-User" eine Weg gibt, VP jetzt schon in dieser Version nutzen zu koennen. :?:

Bei mir kommt auch die Aufforderung zur Authentifikation

Autor:  Drachentoeter [ Sa Jan 05, 2008 11:01 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: VantagePoint Kompatibilitaet zu GPS Geraeten

inkognito hat geschrieben:
Das CrossoverGPS wird noch nicht unterstuetzt
Gruss, Matz



Und es auch auf absehbare Zeit nicht werden.

Zumindest entnehme ich das einer Mail von Magellan.

Schade die Umsteckerei ist naemlich sch......

mfg

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/