Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Mi Apr 08, 2020 1:35 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Mär 26, 2012 10:26 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mi Okt 22, 2008 9:51 pm
Beiträge: 47
Wohnort: Hamburg
Moin Moin,

habe seit längerem einen Triton 1500 bekommen und freudig ausgetestet.
Ein tolles Gerät für meine Verhältnisse. Hatte vorher oder aber immer noch
ein T200.
Den T1500 angeschlossen und Daten hin und her getauscht alles super.

Jetzt, nach ca. 6 Monaten, den T1500 wieder aktiviert und angeschlossen.
Super geklappt. Verbindung mit PC, hier Vantage Point, hergestellt. Gerät
erkannt. Bei der Synchronisierung werden Daten ermittelt und hört nicht auf.
Karten kann ich hin und her tauschen, aber Geocache´s nicht. Auf das
Gerät kann ich nicht laden. Vom Gerät kann ich nichts holen. Syncen muss
ich immer abbrechen. Das Programm Vantage Point hängt dann.
Habe es mit älteren Versionen getestet und keinen Erfolg gehabt.

Eine Versionsaktuallisierung könnte ich machen. Daten sichern: Ja.
Der Statusbalken wird im T1500 angezeigt, aber es passiert nichts.
Datensicherung: Nein. Dann werden die Daten heruntergeladen und das wars.
Nichts passiert mehr.

Das Datenkabel habe ich auch schon getauscht und die selben Symptome gehabt.
Auch auf Werkseinstellung gesetzt und keinen Erfolg gehabt.

Hat da irgendjemand bitte mal eine Idee woran es liegen kann?
Vorher hatte es doch alles funktioniert und doch nur ein halbes Jahr liegen gelassen?!

Dank schonmal für die Hilfe
wenn sich noch jemand hierher verirrt.

_________________
Viele Gruesse
Waechter.Hamburg
------------------------------------------
Triton 200 und seit 14.09.2011 einen T1500
Windows 7 64bit HP
Hobby: VESPA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Mär 27, 2012 9:43 am 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 17, 2010 6:02 pm
Beiträge: 189
Wohnort: Baden-Wuertemberg
Hallo Waechter,

mit meinem T2000 habe ich ähnliche Probleme.....
Tut, Tut nicht, Tut, Tut nicht......
Die Verbindung zum PC - VP geht nur etwa jedes 10. mal
Habe bis jetzt auch keine Lösung..

Gruß MIAU_90

System Vista und XP

_________________
------------
Wiederholungstäter :-)
Explorist-600 / Triton-2000 / Explorist-710 / Explorist-710 (Für die Frau :-))


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Mär 27, 2012 11:20 am 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2704
Wohnort: Land Brandenburg
Wenn ich mich recht entsinne, dann gab es hin und wieder auch mal Probleme mit Anti Viren Software oder Firewall oder sowas. Vielleicht fällt Euch ja in dieser Richtung was auf...

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Mär 28, 2012 1:32 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mi Okt 22, 2008 9:51 pm
Beiträge: 47
Wohnort: Hamburg
Habe nun das ROM im T1500 erneuert und nur noch alles in Englisch.
Umschalten auf eine andere Sprache leider nicht mehr möglich.
Verbindung zum PC erfolgt und bricht sofort ab.
Dabei muss der T1500 sich so ärgern, dass er beharlich seine Arbeit
einstellt und einfriert. Selbst der Klammergriff zum Ausschalten hat
keinerlei Wirkung verursacht.
SD-Karten-Update auf 1.57 erfolgreich durchgeführt. Ab an den PC
und Verbindung mit Vantage Point aufbauen, aber zack zack.
Der T1500 hustet mir was. Arbeit eingestellt und eingefroren.
Habe ALLE VP-Versionen ausprobiert und leider immer mit dem selben
Ergebnis abgebrochen.
Kann sich jemand das Gerät eventuell vor Ort (bei sich) ansehen und
checken was damit ist??
Werde heute mal meinen PC gaanz platt machen und dann nochmal versuchen.
Eventeuell liegt es ja auch daran.
Aber wie bekomme ich denn nun wieder die Deutsche Sprache eingestellt??
Über Einstellung/Profil/Geocaching jedenfalls nicht mehr.
MIAU_90 hat geschrieben:
Hallo Waechter,

mit meinem T2000 habe ich ähnliche Probleme.....
Tut, Tut nicht, Tut, Tut nicht......
Die Verbindung zum PC - VP geht nur etwa jedes 10. mal
Habe bis jetzt auch keine Lösung..

Gruß MIAU_90

System Vista und XP
Vorher hatte ich ja Verbindung und Karten konnte ich auch austauschen,
aber Cache´s konnte ich nicht syncen. Da hatte der T1500 und VP sich dann aufgehängt.
Nun ist es leider noch schlimmer. Wenn es wenigstens mal und mal nicht funktionieren würde,
dann würde ich mich damit abfinden. So jedenfalls nicht.

_________________
Viele Gruesse
Waechter.Hamburg
------------------------------------------
Triton 200 und seit 14.09.2011 einen T1500
Windows 7 64bit HP
Hobby: VESPA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Mär 28, 2012 3:02 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2009 1:22 pm
Beiträge: 1035
Wohnort: Bremen
Du kannst mir das Gerät mit Kabel mal zuschicken.
Falls möglich, lege eine 2GB (oder größer) Speicherkarte bei.
Die bekommst Du natürlich auch zurück.

Adresse schick ich Dir.

_________________
Viele Gruesse
Alois


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mär 29, 2012 10:08 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mi Okt 22, 2008 9:51 pm
Beiträge: 47
Wohnort: Hamburg
Vielen Dank für die Angebote.
Ich komme da auch bestimmt darauf zurück.
Habe aber eben beim Support angerufen und
denen das geschildert. Man hat mir die neusten
Treiber für Win 7, eine ROM-Datei und die Bedienungsanleitung
zugesandt. Werde es heute Abend durchgehen
und eventuell dann ein Päckchen packen.
Auf jedenfall werde ich es hier posten.

Wir lesen uns :mrgreen:

_________________
Viele Gruesse
Waechter.Hamburg
------------------------------------------
Triton 200 und seit 14.09.2011 einen T1500
Windows 7 64bit HP
Hobby: VESPA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mär 29, 2012 11:08 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Sa Mai 30, 2009 5:11 pm
Beiträge: 72
Waechter.Hamburg hat geschrieben:
Vielen Dank für die Angebote.
Man hat mir die neusten
Treiber für Win 7, eine ROM-Datei und die Bedienungsanleitung
zugesandt.
Wir lesen uns :mrgreen:

Wie? Es gibt neue Treiber für Win 7?
Auf Win 7 habe ich nämlich auch so meine Probleme mit Tritons, die unter XP hervorragend synchronisieren. Ich bin mir auch sicher, dass es am Treiber liegt, da der Rechner manchmal schon beim verniden bluescreened ohne dass ich VP gestartet habe.
Welche Versionsnummer haben denn die Treiber?

_________________
TomTom XL IQ fuer die Strasse
Triton 400, Triton 2000 fuer offroad und ueberall, wo es fuer TomTom keine Karten gibt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mär 29, 2012 11:29 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mi Okt 22, 2008 9:51 pm
Beiträge: 47
Wohnort: Hamburg
Hatte vorhin in meine Emails geschaut.
Man hatte mir am Telefon gesagt, dass die mir die neuesten Treiber für WIN7 zusenden.
Hätte mich auch gewundert wenn es so wäre. Neue Treiber?!
Leider ist dem nicht so. Es sind zwei Links zum FAQ
Einmal keine Verbindung: Hier
Und in Bebilderung und Englisch: Hier
Und dann den Link zur ROM reinstallation: Hier

Die neuesten Treiber werden wohl in der neuesten VP drin sein. Stelle ich mir jedenfalls vor.

_________________
Viele Gruesse
Waechter.Hamburg
------------------------------------------
Triton 200 und seit 14.09.2011 einen T1500
Windows 7 64bit HP
Hobby: VESPA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mär 29, 2012 11:35 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Sa Mai 30, 2009 5:11 pm
Beiträge: 72
Schade....aber es hätte mich ja auch gewundert...

_________________
TomTom XL IQ fuer die Strasse
Triton 400, Triton 2000 fuer offroad und ueberall, wo es fuer TomTom keine Karten gibt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mär 29, 2012 12:00 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mo Okt 31, 2011 2:18 pm
Beiträge: 21
Hallo, Waechter,
läuft der T 200 mit VP?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mär 29, 2012 12:02 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mi Okt 22, 2008 9:51 pm
Beiträge: 47
Wohnort: Hamburg
Einwandfrei :!:

_________________
Viele Gruesse
Waechter.Hamburg
------------------------------------------
Triton 200 und seit 14.09.2011 einen T1500
Windows 7 64bit HP
Hobby: VESPA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mär 29, 2012 12:22 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mo Okt 31, 2011 2:18 pm
Beiträge: 21
... ich habe auch einen T 1500, der mit VP nicht richtig kann, allerdings kann mein Win 7 auch nicht so richtig mit VP, wenn die Light-Version integriert ist. Ich deaktiviere den Magellan Treiber, wenn ich den Triton abstöpsle, und aktiviere ihn wieder, wenn ich den Triton an den PC angeschlossen habe.

Führe mal folgenden Versuch durch:

VP nicht gestartet

Schaue ins Magellan-Verzeichnis und suche den Treiber, merke dir den Pfad

Öffne den Gerätemanager und schaue dir die Schnittstelle an

Schließe den Triton 1500 an USB an und beobachte, welchen Treiber Windows zur Verfügung stellt

Ist es der richtige Treiber?

Falls ja, starte VP

Klappt die Verbindung zum T 1500?

Falls nein, deaktiviere im Gerätemanager den Treiber

Beende VP

Nimm den Triton vom PC

Starte den PC neu

Starte VP

Schließe den T 1500 an USB

Aktiviere den Treiber

Überprüfe VP

Bevor der Triton vom PC agenommen oder VP beendet wird, Treiber deaktivieren


Meinen T 1500 kann ich nur so verbinden, wie ich in den letzten fett dargestellten Anweisungen geschildert habe.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mär 29, 2012 12:23 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2009 1:22 pm
Beiträge: 1035
Wohnort: Bremen
Auch in der aktuellen VP-Version 2.26 sind immer noch die Treiber von 2007/2008 enthalten, also nach wie vor die Selben wie seit jeher.
Hatte diesbezüglich auch gerade mal danach gesehen.

_________________
Viele Gruesse
Alois


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mär 29, 2012 12:36 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mi Okt 22, 2008 9:51 pm
Beiträge: 47
Wohnort: Hamburg
Seit wann gibt es denn die Version 2.26?
Ich habe gerade noch vorgestern die Version 2.19
über VP angeboten bekommen.

_________________
Viele Gruesse
Waechter.Hamburg
------------------------------------------
Triton 200 und seit 14.09.2011 einen T1500
Windows 7 64bit HP
Hobby: VESPA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr Mär 30, 2012 10:04 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mi Okt 22, 2008 9:51 pm
Beiträge: 47
Wohnort: Hamburg
Hiermit möchte ich meinen Dank an alle senden, die hier tatkräftig geholfen
und ihre Hilfe angeboten haben.

Nachdem sich das Gerät jedesmal eingefroren hat nachdem ich es an den PC
gesteckt und mit VP verbunden hab. Kam mir nach der ROM-reinstallation
und installieren der neuesten Firmware nur noch der PC als den Bösewicht vor.

Heute habe ich mich dann daran gemacht und meinen Lapi in den Urzustand versetzt.
VP 1.52 installiert und den T1500 angeschlossen. Normale Prozedur. Gerätetreiber
wurden natürlich NICHT installiert. Habe dem System im Gerätemanager dann mal
gesagt wo er die Treiber findet. Alles wunderbar, aber ... nö..nä! Eingefroren.
Hatte schon den T1500 auf Reisen zur Repa gesehen. Letzter Versuch!
Wie war es damals nach einer Installation?? Genau, erstmal den PC durchstarten,
damit er auch alle Treiber und, und, und nutzen und finden kann. T1500 nach
Brutalem Stromentzug und Neustart an den PC angeschlossen nachdem VP
gestartet wurde. Jaaaaaa jipiiiiiiiiiiii yea er hat Kontakt und hält ihn auch.
Karten können hin und her getauscht werden. Caches schnell in VP geladen.
Die Caches und Bilder (isgesamt 796 Datein) auf den T1500 übertragen und
übertragen und übertragen aha der Balken geht weiter. Noch lebt der T1500.
Der Balken wird länger und länger und ist am Ende angekommen. 796 Datein
übertragen aber kein Abschluß. Boa, jetzt hat er sich aufgehängt, oder?
Nach gefühlten 2 Minuten dann endlich die erlösende Meldung "796 Dateien
erfolgreich übertragen". Ja, ja, ja chaka. Yea! es klappt. Er lebt. Er ist noch
nicht zu alt. Von VP getrennt ... und ... eingefroren. Den Strom geklaut und
wieder gegeben. Eingeschaltet und es sind alle Dateien im T1500 angekommen.
Welch eine Erleichterung. Zum krönenden Abschluß hat mein Sohn mir dann
auch noch klar gemacht, dass ich absolut blind bin. Er hat mal eben die
Sprache und die Uhrzeit umgestellt.

Ich liebe ihn!! Beide natürlich!

Morgen gehe ich mit meinen Kids auf die Suche.
Und alles Testen.

Nochmals :danke114 :thumbup

_________________
Viele Gruesse
Waechter.Hamburg
------------------------------------------
Triton 200 und seit 14.09.2011 einen T1500
Windows 7 64bit HP
Hobby: VESPA


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de