Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Mi Apr 08, 2020 10:22 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 10:35 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Do Mär 25, 2010 10:18 pm
Beiträge: 4
Hallo,

ich hoffe ich hab nun nichts ueberlesen und diese Frage kam schon auf.
Habe eigentlich intensiv gesucht, aber nichts gefunden.
Ich versuche schon ewig lange gpx files auf mein Triton 2000 zu spielen.
Ich nehme von meinem Pocket Querry ein gpx file mit 500 Geocaches. Wenn ich diese auf mein Triton per Synchronisation uebertragen moechte, dann hoert es immer kurz vor Ende auf und bringt den Fehler: Waehren der synchronisation trat ein Fehler auf . Auch wenn ich nen anderen Pocket Querry nehme funtioniert das nicht. Bitte helft mir bin echt verzweifelt. Bei den Waypoints funtioniert alles. Nur bei den Caches bleibts irgendwie stehen. Wenn ich die Caches Direkt als gpx ins Geraet spielen moechte kommt dieser Fehler:Beim Laden der Daten trat ein Fehler auf . Hoffe das ist verstaendlich so. Also oben der Fehler ist wenn die Dateien im Ventage point sind und ueber sync uebertragen werden und der untere Fehler ist, wenn ich direkt den gpx ueber Vanatge point ins Geraet spielen will. Hab schon alle Caches wieder von PC und Triton wieder runter und auch Vantage Point neu installiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mär 25, 2010 10:49 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Fr Okt 31, 2008 5:01 pm
Beiträge: 372
Wohnort: Bottrop
Du musst die gpx Files erst in VP importieren (hast du aber wahrscheinlich schon getan) und dann beim Synchronisieren innigst beten.
Das doofe VP haengt sich naemlich gerne dabei auf... zumindest bei Caches. :evil:

Du kannst per TryAndError Teile der PQ einspielen, bis du den oder die schuldigen Caches findest oder beim Synchronisieren darauf achten, beim wievielten Cache es sich weghaengt. Manchmal sind es die Cachenamen oder bestimmte Zeichen in der Beschreibung, die dazu fuehren, und manchmal (bei mir immer!!!) auch selbst hinzugefuegte Bilder nach Import in VP. Das Weghaengen bei selbst in VP hinzugefuegten Bildern tritt bei mir auch bei normalen Wegpunkten zuverlaessig auf.
Vielleicht hilft auch vorheriges Importieren der PQ in Rautaxes Cachewolf (such mal hier im Forum danach) und anschliessendes Exportieren und dann erst Import in VP.
Dieser VP Bug wurde hartnaeckig bestritten, ist aber nach meiner Erfahrung reproduzierbar vorhanden und ich lese auch keine PQs mehr ein, weil ich eh nur gelegentlich einzelne Caches mache... habe also aufgegeben. Wenn du Powercacher bist, hast du wohl Pech. :wink:
Viel Glueck beim Basteln!

Direkt als gpx kann der (doofe *g) Triton sie nicht verdauen, jeder dahingehende Versuch ist zwecklos...

Viele Gruesse,

Titus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mär 26, 2010 6:00 am 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2704
Wohnort: Land Brandenburg
Hmmm. Bei mir hat sich VP erst ein mal weggehaengt. Sonst laeuft es immer glatt. Also ich wuerde den beschriebenen VP-Bug auch dementieren. aber wenn es bei Euch so regelmaessig auftritt...

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mär 26, 2010 6:44 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: So Feb 03, 2008 9:20 am
Beiträge: 491
In der Regel liegt das daran, dass in den Cache-Beschreibungen irgendwelche Sonderzeichen verwendet werden, die der Triton nicht schluckt.

Am einfachsten laesst Du bei Deinen PQs HTML entfernen mit SpoilerToGPX.
http://www.picosaan.de/index.php?option=com_content&view=category&layout=blog&id=2&Itemid=7

Es gibt zwar keine Garantie, dass jede PQ damit funktioniert aber meine PQs gingen danach eigentlich immer.

Gruss
Andreas

_________________
Immer die selben Wege gehen fuehrt auch immer zu den selben Zielen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mär 26, 2010 7:31 am 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Fr Okt 31, 2008 5:01 pm
Beiträge: 372
Wohnort: Bottrop
Sonderzeichen sind immer ein Risiko. Dies liesse sich zwar relativ einfach fuer die allermeisten Faelle mit einer Mappingtabelle innerhalb VP auffangen, aber kann schon verstehen, dass ein Programm, dass primaer fuer den amerikanischen Markt konzipiert ist, sowas nicht beruecksichtigt.
Ich habe keine grosse Lust mehr auf die Entwicklung von Tools fuer den Triton und eine Bereinigung der Sonderzeichen gehoert meiner Meinung nach auch eher in bereits vorhandene Tools wie Rautaxes Cachewolf oder Picos Spoiler2Gpx, daher hatte ich vermutet, dass diese sowas bereits enthalten und das Problem damit zu umgehen ist.

Wenn man bei Caches innerhalb VP Bilder dem Wegpunkt hinzufuegt, tritt der Fehler bei mir reproduzierbar auf, auch ohne Sonderzeichen im Dateinamen. Die genauen Bedingungen habe ich nicht ermittelt, da wir nur eine Handvoll Caches im Monat machen und im Allgemeinen auch nur einen laengeren Multi an dem betreffenden Tag. Als 90%iger Apple User haette ich dann auch keine Lust, zum Einspielen von Caches extra eine Windows Muehle hochzufahren oder Windows auf dem Mac zu emulieren und gebe die Wegpunkte von Hand ein. Paperless Caching ist zwar eine nette Idee, aber der winzige Bildschirm doch sehr unuebersichtlich und eine bequem handlebare Notizbuchfunktion fuer Stationsergebnisse auf dem GPS auch nicht vorhanden, so dass wir beim guten alten Papierausdruck bleiben :wink:

Einzig fuer laengere Reisen spiele ich eine groessere Anzahl moeglicherweise in Frage kommende Caches ein, was dann aber auch zu Problemen fuehrt. Fuer Powercacher besteht das Problem natuerlich regelmaessig.

Zumindest duerfte man sich darauf einigen koennen, dass VP eine relativ lieblos und schlampig programmierte Anwendung ist. Die haeufigen Nachfragen nach Updateterminen hier im Forum sprechen ja auch dafuer. Deshalb habe ich es auch als "doof" bezeichnet :wink:

Gruss, Titus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Mär 26, 2010 9:52 am 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 23, 2008 7:06 pm
Beiträge: 2704
Wohnort: Land Brandenburg
tituz hat geschrieben:
...
Zumindest duerfte man sich darauf einigen koennen, dass VP eine relativ lieblos und schlampig programmierte Anwendung ist. ...

Gruss, Titus


Das unterschreibe ich Dir...

_________________
__̴ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ ̡͌l̡̡̡̡._
ColorTrak, Triton400 Carbon Edition, eXplorist110, eXploristGC, eXploristTouch, eXplorist710


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mär 30, 2010 5:10 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Do Mär 25, 2010 10:18 pm
Beiträge: 4
Zitat:
In der Regel liegt das daran, dass in den Cache-Beschreibungen irgendwelche Sonderzeichen verwendet werden, die der Triton nicht schluckt.

Am einfachsten laesst Du bei Deinen PQs HTML entfernen mit SpoilerToGPX.


Genau das war es.
Super super super. Jippie.
Vielen Dank. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :D :D :D :D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de