Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Mi Apr 01, 2020 8:57 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Routenpunkte setzen in MapSend Lite
BeitragVerfasst: Sa Jun 23, 2007 7:57 am 
Offline
Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mai 23, 2007 12:13 pm
Beiträge: 83
Wohnort: 75179 Pforzheim, Ba-Wue
Es scheint mir, dass ich zu sehr an die Bedienung von Touratech QV4 und PathAway4 auf einem Palm OS Handheld gewoehnt bin. Es faellt mir schwer, ohne gescheites ausfuehrliches Handbuch, mich in die Bedienungsphilosophie der Magellan-Produkte einzuarbeiten.

Momentan hadere ich mit mir und der Software beim Erstellen einer Route in MapSendLite. Ich aktiviere das Symbol "Route erstellen" und klicke mich von Abbiegung zu Abbiegung vorwaerts.

Was mir Probleme macht, ist das Verklicken. Wie kann ich einen gerade eben gesetzten Punkt schnell wieder wegloeschen und meine Routenlinie an der richtigen Stelle fortsetzen?
OK, rechts aussen in den Tabellen kann ich die Punkte loeschen. Aber wenn ich dann wieder neue Punkte auf der Karte anklicke, dann wird eine neue Route angelegt, Route 2, Route 3 usw.

Des Weiteren habe ich Probleme, wenn ich am Bildschirmrand ankomme und die Karte jetzt gescrollt werden muesste. Das schaffe ich auch nicht. Es gibt keine Scrollbalken.

Wie machen das die Profis?

_________________
Viele Gruesse
Skybert

---
www.skybert.de
Magellan Crossover, TTQV 4, Palm PathAway 4 auf Palm Centro, RoyalTek RGM-3800 & RBT-2300, derzeit im Test: Magellan Triton 500


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Jun 23, 2007 5:50 pm 
Offline
Navigator

Registriert: So Jun 03, 2007 7:16 pm
Beiträge: 2
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hallo Skybert!

Zitat:
Wie kann ich einen gerade eben gesetzten Punkt schnell wieder wegloeschen und meine Routenlinie an der richtigen Stelle fortsetzen?


Wenn Du auf der Karte auf den falschen Wegpunkt gehst und die rechte Maustaste drueckst, wandelt sich der Mauspfeil mit dem Pin, in eine Hand mit ausgestrecktem Zeigefinger. Wenn Du jetzt nochmal den falschen Wegpunkt mit rechts anklickst, kannst Du diesen loeschen.
Nun klickst Du oben auf das Wegpunktsymbol und kannst Deine Routenplanung fortsetzen, ohne das eine neue Route beginnt.

Zitat:
Des Weiteren habe ich Probleme, wenn ich am Bildschirmrand ankomme und die Karte jetzt gescrollt werden muesste. Das schaffe ich auch nicht. Es gibt keine Scrollbalken.


Du muesstest oben in der Symbolleiste eine Hand sehen, die Du anklickst. Dann geht Du unten in die Karte rein, drueckst die linke Maustaste, haelst sie gedrueckt und kannst die Karte hin und her schieben.

Gruss
Big1 :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Jun 24, 2007 6:27 pm 
Offline
Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mai 23, 2007 12:13 pm
Beiträge: 83
Wohnort: 75179 Pforzheim, Ba-Wue
Ich glaube, ich bin grundsaetzlich falsch vorgegangen. Richtig ist, glaube ich, dass man sich ZUERST die Wegpunkte mit aktiviertem Symbol "Wegpunkte setzen" setzen sollte und dann erst mit dem Symbol "Routen erstellen" die Wegpunkte zu einer Routenlinie verbindet. Dann ist das mit dem Loeschen und dem Verschieben mit der Hand auch kein Problem mehr.

Danke!

_________________
Viele Gruesse
Skybert

---
www.skybert.de
Magellan Crossover, TTQV 4, Palm PathAway 4 auf Palm Centro, RoyalTek RGM-3800 & RBT-2300, derzeit im Test: Magellan Triton 500


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de