Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Do Jul 19, 2018 2:45 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Feb 21, 2011 11:14 am 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2089
Wohnort: Karlsruhe
Hier hat sich MOBAC (Mobile Atlas Creator) als einfachstes Tool etabliert, welches saubere Rasterkarten für die Tritons und die neue eXplorist x10 Serie generiert.

Da ich immer wieder angeschrieben werde, wie das geht, hier mal eine Kurzanleitung:

1. MOBAC runterladen: http://mobac.dnsalias.org/
Hier unter "Download" auf "Download latest stable version" klicken um die Aktuelle Version herunterzuladen (aktuell: "Mobile Atlas Creator 1.8.zip")

2. Das ZIP Archiv in ein Verzeichnis der Wahl auf deinem PC entpacken.

3. Falls auf deinem Rechner noch kein Java Runtime environment (6 Update 14) istalliert ist, muss du es vorher noch installieren. Dies bekommst du bei Oracle (früher Sun): http://java.com/de/download/index.jsp

4. MOBAC starten und konfigurieren.
In dem Verzeichnis in das du MOBAC entpackt hast, kannst du nun die Applikation durch Doppelklick starten "Mobile Atlas Creator.exe"

- Unter Settings die Maximale Layergröße von 18000 einstellen:
Bild

- Unter Atlas Settings das RMP Ausgabeformat einstellen:
Bild

5. Die erste Karte erstellen:

- unter "Map Source" die gewünschte Online Quell-Karte auswählen. Ich nehm mal die Openstreetmap Cyclemap als Beispiel:
Bild

- Die benötigten Zoomlevel auswählen. Open Street Map bietet die Level 0 - 17 an. Für deine Karte brauchst du aber nicht alle. Ich würde die folgenden als Sinnvoll vorschlagen:
Bild

- Die Sammlung benennen. Unter Name einen Namen eingeben und auf "Clear" klicken. Ich habe sie mal Radkarte benannt.
Bild

- Das Raster auf die größte in der Karte gewählte Zoomstufe einstellen. (in der Karte Links oben, in unserem Beispiel 9)
Bild

- Den gewünschten Kartenbereich mit der linken Maustaste auf der Karte markieren und auf "add selection" klicken. Die benötigten Daten werden dann unter Atlas Content angezeigt:
Bild

- Mit einem Klick auf "Create Atlas" werden nun die benötigten Kacheln geladen und die RMP Karte erzeugt
Bild
Das kann natürlich etwas dauern, abhängig von der Größe des gewählten Bereichs und der Geschwindigkeit deiner Internetanbindung.

Wenn alles geladen und compiliert ist findest du dann im Unterverzeichnis atlases-Radkarte_Datum_Zeit die entsprechende Radkarte.RMP Karte, die du dann einfach auf die SD Karte vom GPS kopieren kannst, oder per drag & drop in VantagePoint anschauen kannst.

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Feb 21, 2011 1:53 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2089
Wohnort: Karlsruhe
MOBAC krallt sich standardmäßig 512kb Arbeitsspeicher. Erstellt man nun große Karten, kann es vorkommen, dass die Erstellung mit einer "out of memory" Fehlermeldung abbricht.

Dies kann verhindert werden, indem man sich eine kleine Startdatei schreibt, die MOBAC aufruft und dem Programm mehr Speicher zur Verfügung stellt. Diese Batch-Datei wird dann zum Starten von MOBAC angeklickt. (anstatt der Mobile Atlas Creator.exe)

Einfach in das MOBAC Hauptverzeichnis eine Datei "start_mobac.bat" mit folgendem Inhalt erstellen:
Code:
java -Xms64m -Xmx2048M -jar Mobile_Atlas_Creator.jar


Der wichtige Parameter hier ist "-Xmx2048M". Er stellt MOBAC 2 GB (2048 MB) zur Verfügung. Für wirklich große Karten stelle ich MOBAC bis zu 10GB an Arbeitsspeicher... :mrgreen:

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Feb 21, 2011 4:36 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 03, 2007 9:05 pm
Beiträge: 2089
Wohnort: Karlsruhe
MOBAC hat von Haus aus sehr gute online Karten angesteuert. Leider nicht alles was da Herz begehrt...
Wie bekomme ich nun meine BSB Seekarten oder meine Top10 BW auf mein GPS?

Antwort:
Wir bauen uns einen lokalen Kartenserver und binden MOBAC ein... :mrgreen:

Zutaten:
Global Mapper (möglicherweise durch ein günstigeres Tool zu ersetzen)
IIS (Internet Information Server) bei XP, Vista und Win7 dabei, bzw schon installiert. (Geh auch mit Apache oder Tomcat)
MOBAC

Kartenvorbereitung:
1. Die gewünschte Karte in GM laden und auf Lat/Lon u. WGS84 reprojezieren#
2. Falls die Karte nicht Rechteckig ist, ein einfarbiges recheckiges Area shape in den Hintergrund legen
3. Mit File -> Export Web format -> Google Maps Tiles erhät man folgendes Konfigurationsfenster:
Bild

Hier schlägt GM schon den Level 12 als höchste Zoomstufe vor. Des Weiteren fragt GM nach der Anzahl der Zoomstufen, welche erzeugt werden sollen (Number of zoom levels to use). Defaultmäßig sind hier 5 vorgeschlagen, was meistens ok ist

Jetzt kann man die Kacheln exportieren. GM will einen Namen für eine HTML Datei die angelegt werden soll. Einfach einen beliebigen Namen wählen.
Tipps:
- Nicht gleich ins wwwroot Verzeichnis exportieren, da meckert die Windows Security und man muss GM im Admin Modus starten um das zu tun.
- nicht gleich die ganze To10 BW im Level 18 exportieren...das dauert schon mal 1-3 Tage, je nach Recher :mrgreen:

Nach dem Export hat man nun viele kleine Kacheln in einer Verzeichnisstruktur. Diesen Verzeichnisbaum verschiebt man dann in das Webverzeichnis des Webservers. Hier im Beispiel den AFA Baum ins wwwroot Verzeichnis von meinem lokal installierten IIS.
Bild

MOBAC diese neue Karte bekannt machen:
Die neue Karte wird in der settings.xml unter "CustomMapSources" als "CustomMapSource" eingetragen:
Code:
    <customMapSources>
        <customMapSource>
            <name>US Aero (Alex)</name>
            <minZoom>3</minZoom>
            <maxZoom>12</maxZoom>
            <tileType>png</tileType>
            <tileUpdate>None</tileUpdate>
            <url>http://localhost/AFA/Z{$z}/{$y}/{$x}.png</url>
            <backgroundColor>#000000</backgroundColor>
        </customMapSource>
    </customMapSources>


Parameter, wie folgt:
minZoom: gröbster vorhandener Zoomlevel (hier 3)
maxZoom: detailliertester vorhandener Zoomlevel (hier 12)
tileType: jpg oder png, je nachdem, in welchem Format man die Kacheln exportiert hat
Url: Pfad zum Webserver/Hauptverzeichnisname/format (hier Localhost / AFA / Z, Y, X.png)

Danach MOBAC neu starten und man kann sich die Karte anschauen und als RMP exportieren:
Bild

Viel Spass beim Basteln... :mrgreen:

P.S.
Die obige Karte für USA VFR besteht aus 371.522 Kacheln und belegt 28 GB. Der Export hat 2 Tage gebraucht. (Level 12)
Die kleineren Level habe ich mit Daten von Karten mit einem gröberen Maßstab gefüttert.

VG
Sockeye

_________________
Freie Karten für Crossover, Triton & eXplorist
http://Maps4me.net -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Feb 22, 2011 3:30 pm 
Offline
Ehrennavigator ****

Registriert: Sa Aug 16, 2008 11:14 pm
Beiträge: 404
Sockeye, Du bist einfach der größte.
Danke für unermüdlich erstklassige Arbeit. :thumbup


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa Mär 05, 2011 11:20 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Sa Mai 30, 2009 5:11 pm
Beiträge: 72
Hallo,
Zitat:
Global Mapper (möglicherweise durch ein günstigeres Tool zu ersetzen)

Hat da jemand was gefunden? Der Global Mapper ist mir echt zu teuer...
Gruss Ronny

_________________
TomTom XL IQ fuer die Strasse
Triton 400, Triton 2000 fuer offroad und ueberall, wo es fuer TomTom keine Karten gibt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Mär 15, 2011 11:59 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Do Jul 24, 2008 2:39 pm
Beiträge: 31
Wohnort: Heroldsberg
Wenn du keine Angst vor der Komandozeilenebene hast,
dann installiere dir http://www.qlandkarte.org/ QLandkarteGT
darin sind die Tools von http://www.gdal.org/ enthalten.
Damit kann man z.B. reprojezieren usw. - ob man damit HTML-Karten machen kann habe ich nicht geprüft.

_________________
VG
Teleskopix


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mai 05, 2011 3:54 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Di Jul 08, 2008 7:35 pm
Beiträge: 27
Gibt es ne Moeglichkeit irgendwie noch Mobile Atlas Creator 1.8 zu bekommen? Auf der Website gibt es natuerlich nicht mehr die Moeglichkeit die alten Verisonen runterzuladen, da neuere Versionen nicht mehr "alle" Kartenquellen beinhalten.

Gruss,
mooto85


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Feb 02, 2012 3:09 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Feb 17, 2011 12:23 pm
Beiträge: 187
Hi zusammen,

gibt es die Möglichkeit mehrere *rmp Dateien (Erstellt mit MOBAC) zu einer größeren zusammenzuführen?

Danke,
Haiko

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Feb 02, 2012 5:40 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 11, 2008 8:08 pm
Beiträge: 139
Wohnort: Fuldatal
Kommt darauf an, was Du unter zusammenführen verstehst. Unser Kartengott Sockeye hat da ein feines Tool entwickelt, welches Dir sicher helfen kann. Über dieses RMP_Tool findet man hier: http://www.magellanboard.de/viewtopic.php?f=15&t=4392&p=33639&hilit=RMP_Tool#p33639 etwas.
Habe es ausprobiert und es funktioniert klasse. So können die erstellten Karten gruppiert und dann zusammen auf dem eX aktiviert werden.

Gruß, Markus

_________________
Carpe Noctem


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr Feb 03, 2012 12:30 pm 
Offline
Ehrennavigator ****
Benutzeravatar

Registriert: Do Feb 17, 2011 12:23 pm
Beiträge: 187
Hi Markus,

komisch dass ich über die SuFu erfolglos war....

Das ist genau das was ich gesucht habe.
Vielen Dank!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mai 09, 2013 5:10 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Sa Mai 04, 2013 8:22 pm
Beiträge: 12
:thumbup Vielen Dank für diese Anleitung - hat mir sehr geholfen! :thumbup


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Sep 28, 2015 9:32 am 
Offline
Navigator

Registriert: Mo Sep 21, 2015 4:36 am
Beiträge: 1
Das ZIP Archiv in ein Verzeichnis der Wahl auf deinem PC entpacken.
gclub


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de