Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Mo Nov 12, 2018 7:24 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Triton in USA kaufen
BeitragVerfasst: Mo Sep 14, 2009 9:39 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Sep 14, 2009 9:23 am
Beiträge: 62
Wohnort: Niederbayern
Hallo - als Neuling moechte ich hier alle recht herzlich gruessen.

Bin auf der Suche nach einem Outdoor-Navi fuer die Hundearbeit. Nachdem ich mich in alle Richtungen informiert habe, wuerde ich zum Einstieg gerne ein Mag Triton 500 in den USA kaufen. Mir stellt sich einzig noch die Frage, ob ich es auch auf die Reihe bekommen werde die Menuesprache in deutsch zu aendern. Das Hinzufuegen der Topo Deutschland sollte ja kein Problem sein.

Vielleicht koennt ihr mir dazu ja ein paar Anregungen geben.

Viele Gruesse
Chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 14, 2009 10:34 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Fr Okt 24, 2008 11:58 am
Beiträge: 61
Kaufs dir!
Wenn du es nicht hinbekommst wirst du schnelle und gute Hilfe hier im Board erhalten! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 14, 2009 10:46 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Sep 14, 2009 9:23 am
Beiträge: 62
Wohnort: Niederbayern
Das ist eine Ansage, die kurz und buendig meine letzten Zweifel beseitigt hat! :P Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 14, 2009 11:10 am 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2009 1:22 pm
Beiträge: 1035
Wohnort: Bremen
Wenn Du dir einen Triton 500 in Deutschland kaufst, zeigt dieser zuerst auch englischen Text auf dem Bildschirm an.
Das ist die Standardeinstellung.
Da das gleiche Paket in mehreren europaeischen Staaten verkauft wird, ist das der logische Kompromiss.

Also laesst sich zumindest diese Umkonfigurierung nicht umgehen - ausser der Haendler tut dies.

_________________
Viele Gruesse
Alois


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 14, 2009 11:47 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Sep 14, 2009 9:23 am
Beiträge: 62
Wohnort: Niederbayern
alois hat geschrieben:
Wenn Du dir einen Triton 500 in Deutschland kaufst, zeigt dieser zuerst auch englischen Text auf dem Bildschirm an.
Das ist die Standardeinstellung.
Da das gleiche Paket in mehreren europaeischen Staaten verkauft wird, ist das der logische Kompromiss.

Also laesst sich zumindest diese Umkonfigurierung nicht umgehen - ausser der Haendler tut dies.


Okay - dann lass ich mich mal ueberraschen! :D
Hab das T500 in USA fuer 140 incl. Vers. bestellt.

:danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 14, 2009 12:36 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2009 1:22 pm
Beiträge: 1035
Wohnort: Bremen
Hast Du die Einfuhrabgaben beruecksichtigt?
Unter 150 Euro fallen zwar die 3,7% Zoll fuer GPS-Geraete weg,
aber die 19% Einfuhrumsatzsteuer bleiben.

Dann sind 140 Euro schon knapp 166 Euro.

_________________
Viele Gruesse
Alois


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 14, 2009 12:57 pm 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Sep 14, 2009 9:23 am
Beiträge: 62
Wohnort: Niederbayern
alois hat geschrieben:
Hast Du die Einfuhrabgaben beruecksichtigt?
Unter 150 Euro fallen zwar die 3,7% Zoll fuer GPS-Geraete weg,
aber die 19% Einfuhrumsatzsteuer bleiben.

Dann sind 140 Euro schon knapp 166 Euro.


Oh ja, das hatte ich jetzt falsch gelesen. Da wird der Preisunterschied schon deutlich geringer. Mal sehen, ob ich das auf die Reihe bekomme. Habe im Forum jetzt viel gelesen und mir gehen fast die Lichter aus :roll:

Beim T500 wird auch immer nur SD-Schacht angegeben. Ist das SD oder SDHC - Standard, Mini, Micro.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 14, 2009 1:20 pm 
Offline
Senior Experte *****
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2009 1:22 pm
Beiträge: 1035
Wohnort: Bremen
Importiert ist der Triton praktisch immer preiswerter.
Allerdings verzichtet man auf die lokalen Garantieleistungen.
Daher sind die etwa 50 Euro Ersparnis beim T500 der Betrag, der die Garantie ausmacht.
Das ist wie bei einer Versicherung.
Braucht man sie, war sie lohnenswert - braucht man sie nicht, war sie zu teuer. Nach 12 Monaten weisst Du, ob die 50 Euro zu sparen eine gute Idee waren.

Den Triton 2000 bekommt man bereits fuer etwa 300 Euro nach Deutschland.
Also Kaufpreis, Versandkosten und Einfuhrsteuer inklusive.
Das ist eine aehnliche, prozentuale Ersparnis wie bei den kleineren Modellen, aber die 30% machen hier 150 Euro aus.
Da ueberlegt man sich die Garantie-Versicherung eher zweimal.

Uebrigens liegt die Gewinnspanne fuer einen deutschen Haendler bei etwa 30% (mal mehr mal weniger) bei den Outdoor GPS-Geraeten.
Findet man also einen guenstigen Haendler, hat dieser einfach Niedriger kalkuliert.
In den USA wurde der Preis der Tritons staerker gesenkt als Hierzulande und zusaetzlich steht der Dollar fuer Europaeer guenstig.
Dadurch spart man also hier trotz der hohen Versandkosten und der Steuer immer noch gut 30% gegenueber dem Verkaufspreis in Deutschland. Man kauft also etwa zu Haendlereinkaufspreisen. Zumindest die Magellan-Geraete.

Uebrigens hat der Triton einen SDHC-faehigen Karteneinschub in Standardgroesse.
SD-Karten bis 2GB laufen ebenfalls, aber natuerlich auch SDHC-Karten bis 32GB. Fuer kleinere Bauformen benoetigt man einfach einen SD-Adapter. Dann passen selbstverstaendlich auch Mini- und MicroSD hinein.

_________________
Viele Gruesse
Alois


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 14, 2009 1:31 pm 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Sep 14, 2009 9:23 am
Beiträge: 62
Wohnort: Niederbayern
@ alois

:thanks

... was die Topo-Deutschland betrifft, da werde ich erst mal - wenn sich die Birne wieder etwas gekuehlt hat - hierhttp://magellanboard.alpentourer-alpenpaesse.de/viewtopic.php?t=2954&postdays=0&postorder=asc&highlight=rasterkarten&start=60 weiterlesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Sep 28, 2009 9:45 am 
Offline
Experte ***

Registriert: Mo Sep 14, 2009 9:23 am
Beiträge: 62
Wohnort: Niederbayern
Abschliessend moechte ich noch bemerken, dass ich entgegen der anfaenglichen Zweifel mit dem Kauf sehr zufrieden bin. Hat alles super geklappt. Das Update, die Verbindung mit dem PC und die Aenderung auf deutsche Menuefuehrung hat alles - dank der bestehenden Hinweise hier im Forum - super geklappt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de