Magellanboard.de

Freies Forum für Magellan GPS
Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 10:32 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Aug 20, 2007 2:26 pm 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mai 28, 2007 4:50 pm
Beiträge: 1001
Wohnort: Bern
So.. mal meine Erfahrung mit der TOPO3D.

Wichtig ist, dass es einen Ordner Detail Maps gibt.
In diesen muss die Karte kopiert werden !

_________________
cu
Marcus

Maestro 4040 v1.23 -- Roadmate 2500T-NA v2.36 -- Garmin Dakota 20 v5.20


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Dez 26, 2007 8:29 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Mi Dez 26, 2007 7:31 pm
Beiträge: 4
Wohnort: Hamburg
:( Es ist wie verhext. Ich habe ein aehnliches Problem wie beschrieben, die IMI-files werden von der einen SD-Karte vom Crossvover erkannt, von der anderen SD-Karte nicht (Geraet behauptet dann, dort seien keine Karten vorhanden). Dies geschieht auch, wenn es sich um dieselben Dateien wie auf der anderen Karte handelt.
Das Problem hatte ich auch schon im Mai, als ich den Crossover gekauft habe. Hat das was mit meienr Firmware zu tun? 1.75
Danke fuer jeden Tip, die Sache macht mich etwas entnervt, dies ist mein erster Magellan GPS (von vielen anderen zuvor) und ich habe so eine hakeliges Verhalten vorher noch nicht erlebt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Dez 26, 2007 8:33 pm 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Schalte das Crossi ein und starte die Kartenansicht der Freizeitnavigation. Entferne dann im laufenden Betrieb die SD Karte und stecke die "neue" Karte hinein, Achte darauf das der Schreibschutz der SD Karten NICHT aktiviert ist. Das Crossi sollte nun melden, das neues Kartenmaterial vorhanden ist.

Hilft das nichts, lege die SD Karte in den Cardreader am PC ein und gehe im Windows Explorer mit der rechten Maustaste auf das Icon der SD Karte und waehle Eigenschaften. Fuehre nun eine Datetraegerpruefung durch mit der Option "Dateisystemfehler autom. korrigieren" durch. Kopiere dann die IMI ggf. erneut auf die SD und probiere es nochmal.

Gruss, Matz

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ^Uebertragung Corssover
BeitragVerfasst: Mi Dez 26, 2007 9:01 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Mi Dez 26, 2007 7:31 pm
Beiträge: 4
Wohnort: Hamburg
Habe ich gemacht, das Problem lag daran, dass ich 5 Datein uebertragen habe, sind ihm offensichtlich zu viel. Dann habe ich drei uebertragen, die kann er lesen.

Aber: das sind alles Datein, die ich im Mai generiert habe. Mittlerweile habe ich das Programm nach Umstellung des Rechners auf XP neu installiert, die heute neu generierte IMI-Datei erkennt der Crossover wieder nicht.

Fuer mich alles bizarr (vor allem nach dem Gezrre damals im Mai...).

DAnke fuer die Hilfe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2007 10:54 am 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Wenn Du sagst, dass Du MapSend "neu" installiert hast, tippe ich mal stark darauf, dass Du sich bei der Seriennummer des Geraetes verschrieben hast. Guck mal genau nach ;-)

Gruss, Matz

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: crossover Karten
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2007 3:58 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Mi Dez 26, 2007 7:31 pm
Beiträge: 4
Wohnort: Hamburg
Danke dir,
das kann sehr gut sein, bei der Erstinstallation im April/Mai habe ich die Nummber wohl mit der 0 am Anfang eingegeben (zumindest meine ich das zu erinnern). Wo kann ich sehen, welche Nummer eingegeben ist?

Danke dir
[quote="inkognito"]Wenn Du sagst, dass Du MapSend "neu" installiert hast, tippe ich mal stark darauf, dass Du sich bei der Seriennummer des Geraetes verschrieben hast. Guck mal genau nach ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Dez 27, 2007 8:06 pm 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Wenn Du eine Region in MapSend auswaehlst (Haken davor setzen) und im Menue "Regionen" den Punkt "Zum GPS Hochladen... STRG+U" auswaehlst, erscheint ja der Assistent. Waehle "Speichern auf Festplatte" und klicke auf "Weiter". Es erscheint nun die Seriennummer der Ziel-GPS-Einheit. Diese Nummer muss der Deines Crossi entsprechen. WICHTIG: Wenn Du die Seriennummer vom Aufkleber auf der Rueckseite des Geraetes abschreibst, musst Du die fuehrende Null und die letzte Ziffer weglassen.
Beispiel:
Auf dem Aufkleber steht: SN: 0128400107615
Fuer MapSend Topo 3D die Null weg und die 5 am Ende: 12840010761
Es muss eine 11-Stellige Zahl herauskommen. Die ersten 3 Stellen der Seriennummer ist die Geraetekennung. Bei CrossoverGPS ist das die 128. Die Seriennummer fuer MapSend muss also in jeden Fall mit 128 beginnen.
Wenn Du den Dialog "Produktinformationen" im Crossi oeffnest, findest Du auch dort die Seriennummer, allerdings mit einer fuehrenden Null; aber ohne eine ueberfluessige Ziffer am Ende. Ergo: Null weglassen und den Rest als Seriennummer in MapSend eintragen.

Viel Glueck und Gruss,
Matz

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Corssover
BeitragVerfasst: Mi Jan 02, 2008 9:23 pm 
Offline
Navigator

Registriert: Mi Dez 26, 2007 7:31 pm
Beiträge: 4
Wohnort: Hamburg
Danke, da war tatsaechlich ein Fehler in der Ser Nummer. Habe ich korrigiert. Trotzdem zickt die Karte. Das Geraet erkennt dann drei Karten, aber nur wenn sie im Unterverzeichnis Details Maps sitzen. Spielt man mehr als drei auf die Karte, erkennt er keine Karte mehr. Alles sehr ungeoehnlich und wirklich Substandard.
Ich habe die Topokarten gerade auf Ruegen getestet, die Detailgenauigkeit ist aber enttaeuschend, das kleinste Detail sind Strassen, keine Fusswege etc.
DAnke trotzdem


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: endlich hat es geklappt!
BeitragVerfasst: Mo Aug 18, 2008 6:14 pm 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mo Jun 16, 2008 7:44 pm
Beiträge: 33
Wohnort: Erfurt
am vergangenen Wochenende war es soweit:
- ich konnte Topo-Deutschland in Mapsend oeffnen
- ich konnte Regionen erstellen und diese in den crossi uebertragen
- ich konnte Topo-Deutschland in Mapsend-Lite oeffnen und Routen erstellen / Speichern
- ich konnte die Route im crossi finden und mit dem Moped nachfahren.

Ich war sehr stolz auf mich, besser gesagt: habe aufgeatmet, also doch nicht ganz so unbedarft...

Vielleicht ist das Verkaufs- und Werbestrategie von Magellan: Es soll nur diejenige elitaere Truppe mit dem crossover spielen duerfen, die den langen und muehsamen weg der Recherchen im Internet (in dem ansonsten sehr unterhaltsamen und informativen Forum hier z.B, aber die kurze aber praezise Beschreibungen von skybert fand ich auch sehr hilfreich) auf sich nimmt und nicht so leicht aufgibt??

Gruesse an alle Leidensgenossen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mär 31, 2009 10:41 am 
Offline
Routenplaner *

Registriert: Mo Jun 16, 2008 7:44 pm
Beiträge: 33
Wohnort: Erfurt
Wenn man aus der Uebung ist...
Ich muss den neuen Rechner mit den Programmen erneut fuettern. Da wird es wieder schwierig.
Ich konnte mich noch so erinnern, es gab zum Crossi auch einen mitgelieferten Mapsend-CD zum aufladen. Habe ich aber irgendwie nicht mehr...
Dafuer habe ich den Mapsend Topo-Deutschland (2008).

Frage1: brauche ich das eigentliche Mapsend-Programm noch zusaetzlich zu Mapsend Topo-Deutschland? (Wenn ja, woher koennte ichs bekommen?)

Frage 2: Reihenfolge der Installationen: Ich habe zunaechst Mapsend Topo-Deutschland installiert (aber nicht die Vollversion). Dann MapsendLite heruntergeladen und installiert. Hier kann ich auch nach deinstallieren und wieder installieren keine Detailkarten finden, welche ich dann mit dem Haeckchen aktualisieren koennte.
Vielleicht kann mir jemand helfen!

Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Apr 01, 2009 12:35 pm 
Offline
Senior Experte *****

Registriert: Mi Mai 16, 2007 8:39 pm
Beiträge: 5385
Wohnort: Verden (Aller)
Du MUSST die volle Installation durchfuehren, sonst wird die Kartendatenbank nicht auf Deinem PC installiert und MapSend Lite wuerde Dir kann ganz korrekt keine Karte anzeigen.

_________________
Gruss, Matz
Seid nett zu Eurem GPS und geht mit ihm nach draussen !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de